Wurde ich jetzt gehackt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich halte es für schwierig mit dem Besuch einer Website direkt einen Hackerangriff auszulösen (wobei machbar ist alles)

Mein Tipp: Mach einen kompletten Systemcheck mit deinem Virenscanner und sieh vorher zu das er mit den Bibliotheken auf dem neusten Stand ist.

Wenn das kein Jux war dürfte der was finden. Da meistens erst Trojaner oder andere Malware auf den PC geschleust wird. Aber ich schätze mal das war eher nur ein Witz.

Für die Zukunft solltest du dein Surfverhalten ändern und nur noch Links mit bekannten Inhalt anklicken oder Links von Freunden. Außerdem solltest du anhand des Links gucken ob dir daran was spanisch vorkommt. Wenn da ein für dich dubioser Text als Link steht, dann klick besser nicht drauf. Außerdem solltest du regelmäßig ein Update vom Virenschutz und Windowes machen, wenn du da nicht das automatische Update aktiviert hast.

SweetLikeSugar 15.10.2010, 21:29

die Seite hatte einen ganz normalen Namen :|

deswegen hab ich mir nix dabei gedacht.

danke für deinen beitrag

0
ChiokoOnline 01.11.2010, 09:15

coole Antwort hey!

0

Das ist wohl vermutlich ein Werbegimmick, denn bei XP, Vista, 7 ist mittlerweile die Remotefunktion ausgestellt um nur irgendwelche Mitteilungen oder Aktionen von außen am PC zu unternehmen. Und wenn das auf einer Internetseite steht, müsste ja ein Javaskript/Active X irgendwelche Versuche unternehmen auf deinen Rechner zuzugreifen. Lösche mal den Browsercache und lass ein Antivirenprogramm laufen. Wird wohl ein schlechter Scherz gewesen sein.

SweetLikeSugar 15.10.2010, 21:21

was für ein Browsercache? Was ist das? Und wo finde ich es?

0
carlina 15.10.2010, 22:10
@SweetLikeSugar

Das ist der Zwischenspeicher der deine Internetseiten lokal auf deinem Computer speichert. Im Internet Explorer gehst du auf Extras-Internetoptionen-Browserverlauf-löschen. Dann sind zumindest etwaige Programmleichen weg, wenn schon probiert wurde irgendwas herunterzuladen. Lass auf jeden Mal danach noch ein Antivirenprogramm drüber laufen.

0

Kann sein, dass das ein Trick von der Webseite war, und das man jetzt von dir will, dass du irgend so nen "Safety Scanner" installierst. Zur Not machst du nen Systemsicherung und beobachtest das ganze mal. Ich glaube aber weniger, das was passiert ist...

Glaub das is nur Verars.he :D Geh zu sicherheit aba ma überall rein wode ein Passwort hast(E-mail,Svz,Skype.Icq...) um zu gucken obs noch geht.

schandmaulfan 15.10.2010, 21:19

das wäre dumm. wegen capture tool und so, die schreiben mit was du tippst, egal was.

0

Ich denke, dass es ein Scherz war. Ich würde aber nie mit ausgeschaltenem Anti Virus Programm ins Internet gehen.

Sowas kann doch jeder auf seine Seite schreiben. Du bist erst in Gefahr, wenn du dich von deiner Panik dazu verleiten laesst, daraufhin von dieser Seite ein angebliches Anti-Hack-Tool oder sowas runterzuladen - dann bist du gehackt worden.

meiner meinung nach ist das nur ein scherz o.ó

ja, moment noch.... ... so fertig, ich hab deine Bankdaten und Urlaubsfotos. Du kannst den Computer jetz aus machen. danke.

Was möchtest Du wissen?