Wurde ich im falschen Körper geboren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh mal rein in ein transsexuelles Forum, da findest du genug Leute und Ideen, die dir weiterhelfen, bzw. Anregungen geben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstens: Ich habe nichts gegen transsexuelle aber ich finde es schon schade, dass so viele Leute das jetzt machen. Ich glaube keinesfalls, dass es ein Trend ist oder sie es nur so machen aber ist das Geschlecht nicht egal? Ich meine du bist du. Und so ein teil was an dir dran hängt verändert ja nicht viel. 

Zweitens: es hört sich eindeutig so an als wärst du transsexuell aber geh lieber mal zu einem Experten dafür.

Drittens: Schau mal auf YouTube bei MrThinkqueer vorbei. Emil ist in der selben Lage wie du.

Viertens: Viel Erfolg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefrage45
31.10.2015, 09:39

Nein das Geschlecht ist nicht egal. Man sagt ja immer "das Innere zählt ". Macht das jemand? Nein. Immerhin müssen wir im Körper leben.

0

Lass die Gedanken. In Wahrheit bist du ein Aerodynamisches Flugzeug und möchtest gerne mit fly angesprochen werden. Das ist dein Wahres ich, kehre ihm nicht den Rücken zu. Akzeptiere dich als Flugzeug, Sei ein Flugzeug.

Der derzeitige Trend mit dem im falschen Körper geboren sein, geht mir ziemlich auf die nerven. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThePsilosopher
30.10.2015, 20:57

Oh ja, und der ganze Trend rund um Depressionen, Essstörungen und Borderline ist auch ganz schlimm. Ich stimme dir zu, solche Leute und ihre Probleme kann man einfach nicht Ernst nehmen.

1

Was möchtest Du wissen?