Wurde ich Bei Ebay kleinanzeigen betrogen,verascht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Geld scheint futsch zu sein; wenn du Namen und Adresse hättest, kannst ne Anzeige wegen Betrug erstatten. 

Paypal wird da nicht tätig werden; Kein Käuferschutz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnglerNils
10.05.2016, 16:05

Was ist mit Anzeige gegen unbekannt?

0

Hast du den Verkäufer bereits angemahnt wegen der Ware?

Bestellt hast du gar nichts, sondern von einem Privaten Verkäufer gekauft.

Warum hast du die Warnungen mißachtet, dass man auf ebay-Kleinanzeigen am sichersten kauft,  per Abholung und Barzahlung?

Hast du den Verkäufer schon beim Lesen der Anzeige (dein Interesse), also vor dem Kaufen überprüft, ob seine Daten stimmen?

Wenn du Glück hast, dann hast du 50,-- Euro Lehrgeld bezahlt.

PS: was ist Option "freunde und Familie" (kenne ich nicht), da ich nie mit PayPal bezahle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du es per "Freunde und Familie" verschickt hast vermutlich ja.

Diese Option ist eben für Freunde und Familie und nicht um unbekannten Leuten die Gebühr auf PayPal zu sparen.

Zur Polizei würde ich trotzdem gehen. Auch wenn die Aussicht sehr schlecht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bringt nichts, wenn du zur Polizei gehst! Es ist allgemein bekannt, daß bei Ebay Kleinanzeigen Geld gegen Ware üblich ist. Wenn du überwiesen hast, dann verbuche dies  unter Erfahrungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnglerNils
10.05.2016, 16:03

Also kann die Polizei da nichts machen? können die nicht herausfinden wer dahinter sitzt?

0

Was möchtest Du wissen?