Wurde ich auf die Party eingeladen nachfragen?

7 Antworten

  • Du bist nicht eingeladen, aber du darfst kommen. Mach es doch nicht komplizierter, als es ist. Nicht so viel interpretieren, sondern die Fakten so nehmen, wie sie sind.
  • Wenn du Lust auf die Party hast, dann gehst du hin ohne nachzufragen. Wenn du keine Lust hast, gehst du nicht hin.

Wenn sie ja sagt, dann heißt das in der Regel ja. Mach es doch nicht noch komplizierter und geh einfach hin. Sollte sie dir ganz deutlich klar machen, dass du nicht erwünscht bist kannst du ja theoretisch immer noch wieder gehen

Hey ich kenn diesen Moment gut, aber frag sie nochmal persönlich oder schreib ihr über WhatsApp, ob es wirklich okay ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was ist denn an einem Ja von ihr so schwer zu verstehen ?

Geh hin und hab Spaß.

ehrebbaron

0

Entweder du fragst nach, oder du sagst ab, aber wenn du einfach nicht kommst, könnte es sein, dass die auf der Party anfangen über dich zulästern, weil es in der Frage ein bisschen so rüber kommt, als ob die dich nicht so mögen würden. Oder du fragst nochmal deinen Freund, ob er denkt, dass es wircklich eine gute Idee wäre, auf die Party zu gehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?