Wurde ich als Kind missbraucht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Nein , das ist Körperverletzung. Dennoch verboten und strafbar - in den USA übrigens nicht unbedingt.

Missbrauch meint da eher sexuelle Handlungen. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! 

1. ist "missbrauchen" etwas anderes als "misshandeln" - und ich denke, darum geht es in Deinem Fall. 

2. Früher, also ganz früher, als es noch keine Gutmenschen gab, waren Schläge ein probates Mittel der Erziehung, aber keine Misshandlung. Die nannte man - wenn überhaupt - erst dann so, wenn Kinder ohne Grund "verprügelt", also grün und blau geschlagen wurden. 

Ohrfeigen oder Schläge mit dem Teppichklopfer wurden von uns Kids unter "Kollateralschäden" verbucht. Da musste man einfach tapfer durch. 

Heutzutage sind die kleinen Nobelpreisträger alle viel zu verweichlicht :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strafrechtlich gesehen wird es als körperverletzung gewertet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist misshandeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du regelmäßig geschlagen wurdest dann wurdest du misshandelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maustastatur
21.10.2016, 04:43

Definiere Schlagen

0
Kommentar von hugo1790
21.10.2016, 04:50

naja sieht jeder anders. Als ich Blödsinn gebaut habe und ein klaps auf den Pool bekomme dafür ist es aus meiner Sicht kein schlagen. Ohne Grund ein klaps auf den Pool hauen wiederum schon. Für manche ist schon schlagen wenn ein Elternteil das Kind mal anstupst wenn es Blödsinn macht.

0

Was möchtest Du wissen?