Wurde hier ein falsches Teil in Spülkasten durch Fachfirma verbaut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Heberglocke müsste eigentlich in jeder Stellung exakt schließen - egal, ob sie ein wenig verdreht ist oder nicht. Die Glocke und der Silikon-Dichtring sind unten komplett rund, kreisförmig. Bau das Ding noch einmal komplett aus, vielleicht ist "Sand im Getriebe".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ikarus60
31.03.2016, 15:43

Aber wenn sie sich wegdreht, weil sie immer nur auf einem Haken sitzt, also niemals richtig mittig, ist sie auch ein wenig schief. Soll das nun das passende Teil sein? Ich kann es mir nicht vorstellen.

0

Was möchtest Du wissen?