Wurde genäht. Schlimm wenn Fäden länger drin sind?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke nicht das es schlimm ist, bei einer Op-Narbe wurde das ziehen auch 2x verschoben (Aber vom Arzt aus, weil es noch nicht gut genug verheilt war). Trotzdem, würde ich aber deinen Arzt anrufen, und mal nachfragen. Ansonsten - Nehm dir Zeit am Donnerstag, die Gesundheit, sollte da das wichtigste sein. Aber ich denke, außer das es dann eventuell mehr weh tut beim ziehen, weil es mehr eingewachsen ist, wird nicht passieren.

Liebe Grüße - Sarah

Zieh doch die Fäden am Freitag oder Wochenende selber o.O dafür musst nicht zum Arzt

nein ist es nicht.!!!

diese frist ist eine kann bestimmung.

frisch genähte wunde juckt wie sau -.-

ich hatte vor 2 tagen einen unfall (bin aus der rodelbahn geflogen) die wunde wurde mit 8 stichen genäht (siehe bild) und juckt sehr stark. obwohl die fäden erst in 14 tagen entfernt werde, drängt mich der gedanke, die jetzt zu entfernen, da das jucken mir auf den keks geht. gibt es eine möglichkeit, das jucken anders loszuwerden, als die fäden selbständig zu entfernen, was ja nicht wirklich vorteilhaft für den heilvorgang ist..?

bitte um tipps... :)

...zur Frage

Genähte Wunde juckt. Was tun?

Mein Hund hatte ein Furunkel auf dem Augenlid ausgestanzt. Diese wurde gestern entfernt und genäht. Jetzt juckt ihm die Wunde schrecklich. Was kann ich tun?

...zur Frage

Fäden von OP 2 Tage länger drin - schlimm?

Guten Abend...

ich habe eine Frage:

Hatte am 20. eine GallenOP und im OPBericht stand, 12 Tage später müssen die Fäden raus. Ich gehe jetzt morgen zu meiner Ärztin, da aber immer ziemlich voll ist und sie keine Termine macht befürchte ich, dass es morgen kein Platz für mich gibt.

Wäre es schlimm, wenn ich dann erst am Donnerstag gehe? 2 Tage über den eigentlichen Zeitpunkt hinweg?

Freue mich auf Antwort und Grüße.

...zur Frage

Wann darf ich wieder Sport machen? Genähte Wunde am Schulterblatt

Hallo. Habe am Dienstag etwas am Rücken bzw Schulterblatt weggeschnitten bekommen, was auch sehr tief war und wurde mit 3 Stichen genäht. Jetzt meine Frage: darf ich direkt wieder Sport machen? Am Montag spielen wir in der Schule Basketball.. Ist das zu gefährlich? Grade an dieser Stelle reißen die Fäden doch schnell oder?

...zur Frage

Pflaster klebt auf einer genähte Wunde ist es schlimm?

Hatte letze Woche einen Arbeitsunfall gehabt. Hatte eine platzwunde am Ringfinger Kuppe, Und blauen Fingernägel. Hatte erstmal ein Finger Verband bekommen, heute nur ein Pflaster und ich befürchte. Das es auf der Wunde klebt, trotz das die Fäden noch drinnen sind. Meine Frage. Ist es schlimm wenn ich das Pflaster einfach so abziehe(bzw. Könnte was passieren durch die fäden)? Wenn ja wie löse ich das Problem am einfachsten.

...zur Frage

Frisch genähte Wunde, wie geht man damit um?

Hallo, habe mir heute einen Splitter aus dem Finger schneiden lassen. War bereits alles entzündet. Der schnitt ist nicht sehr groß, mit paar Fäden genäht. Wie muss ich damit umgehen? Kann ich Hausarbeit machen? Kleinkind tragen? Wir wollen nächste Woche in den Urlaub , ist Schwimmbad und Sauna erlaubt? Wie lange dauert es bis die wunde zu ist? *Hat jemand Erfahrungen? Ist es sinnvoll Tabletten zu nehmen um eine Entzündung vorzubeugen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?