Wurde geblitzt.. Kann mir jemand weiter helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

80-100€, 1 Punkt, evtl. 1 Monat Fahrverbot (kommt auf die genauen kmh an), Verlängerung der Probezeit um weitere 2 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bcem1905
22.08.2016, 05:06

Also meinst du der Blitzer hat mich erwischt ?

0

Dass er dich erwischt hat, davon kannst du ausgehen. Was das zur Folge hat steht in den anderen Antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Bus ist lang, was ein Grund für das 3x sein kann. Bei 30km/h über zulässiger Geschwindigkeit in geschl Ortschaften bekommst Du auf jeden Fall Punkte in Flensburg (die gibt es ab 21km/h wenn die Toleranz abgezogen wurde) und wenn Du richtig Pech hast ist der Lappen für n Monat weg. Und das Bußgeld liegt vermutlich bei 150,- €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bcem1905
22.08.2016, 05:08

Oh okay danke für die schnelle Antwort 👍🏻
Aber meinst du der Blitzer hat mich erwischt weil als er am Blitzen war, war der Bus immer noch dazwischen

0
Kommentar von Wiesel1978
22.08.2016, 11:27

Ich mach keine Wahrscheinlichkeitsrechnung. Da die Dinger heutzutage verdammt fix und gut sind, rechne einfach damit. Wenn nach 4-8 Wochen immer noch kein Bescheid kommt, ist die Freude umso höher ;)

0

Warum rast Du so ?? Hast doch gerade erst die Fleppe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnoofy
22.08.2016, 07:01

Hast doch gerade erst die Fleppe...

Fragt sich nur wie lange noch.

0

Was möchtest Du wissen?