Wurde die Torcida Split von Serben gegründet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Gruppe von Hajduk-Fans, welche in Zagreb studierte, entschloss sich nach Vorbild der Brasilianischen Torcida (WM 1950) eine organisierte Fangemeinschaft zu bilden.

Die Torcida wurde am 28. Oktober 1950 durch einen Kern von 113 Studenten und anderen Jugendlichen, hauptsächlich aus Dalmatien stammend, gegründet.

quelle: wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slave97
13.04.2016, 21:49

Habs rausgekommen diese Jugendlichen waren Serben die in Zagreb studierten Und sich dann in Split niedergelassen haben. Also Serben haben Die Torcida gegründet aber danke für deine Antwort.

0

Hallo Slave97,

wie Zagor bereits erklärt hat waren es Studenten die auf dem Weg nach Split auf die Idee kamen inspiriert durch die WM im gleichen Jahr den Support ihres Teams auf ein neues Niveau zu heben.

Es ist wahrscheinlich nicht auszuschließen das darunter der ein oder andere orthodoxe und damit in Kroatien als Serben bezeichnete junge Mann war, aber in keinster weise waren es "Serben" wie in deiner Frage formuliert. Der Großteil und vor allem die Führenden Jungs waren aus Split und Umgebung. ( Solin, Klis,..)

Es gibt Behauptungen das die Torcida von JNA, Udbad-Offizieren, Parteizugehörigen usw. gegründet wurde, was aber nicht stimmt, da sie sehr schnell nach der Gründung bereits unter strenger Beobachtung und daraus einhergehenden Konflikten mit dem damaligen System und damit Regierende standen.

Die Torcida gillt bis heute als unpolitisch und ist bekannt dafür das nur der Verein Hajduk Split der Mittelpunkt ihres Handelns ist. Vielmehr distazieren sie scih regelmäßig von Politikern die Versuchen durch ihre Beliebtheit auf Stimmenfang zu gehen ( siehe jüngst den Streit in Mokosica/Dubrovnik auf Grund ein paar Hajduk-Graffitis) Tendeziell sind viele der heutigen Mitglieder eher patriotisch rechts anzuordnen, aber dies wird in keinster Weise durch die Gruppe vorgelebt.

Grundsätzlich noch als Tipp wenn du dich mit der Ultra / Fußballszene aus dem EX-Yu Raum beschäftigst prüfe immer deine Quellen, da viel Mist aus allen Seiten kommt. Wenn man die Möglichkeit hat mit den Älteren Generationen oder Ex-Mitgliedern zu sprechen erfährt man oft Sachen die einem helfen die Zusammenhänge und Entwicklungen besser zu verstehen

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?