Wurde die Frage vom Huhn und vom Ei eigentlich schon gelöst?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schon vor 2.500 Jahren! Heraklit: Panta rhei - alles fließt oder Das Sein ist ein unendlicher Prozess ohne Anfang und ohne Ende. Die Frage ist nur das Problem eines statischen Denkens. Die tun sich auch schwer mit der Frage, an welchem Punkt ein Kreis beginnt.

Wie schon gesagt das Ei.



Wer war zuerst da, das Huhn oder das Ei? - Die Auflösung


Das Huhn-Ei-Rätsel, das bereits zu zahlreichen Diskussionen führte, konnte nun endlich gelöst werden. Seit langer Zeit gingen Wissenschaftler, Stammtischler und Philosophen der Frage nach, ob nun das Huhn oder doch das Ei zuerst da war. 

Ein Hühnchenfarmer, ein Philosoph und Genetiker fanden heraus, dass es das Ei war. Während eines Lebens bleiben die genetischen Grundlagen eines Lebewesens gleich. Das noch im Ei befindliche Küken besitzt bereits einen "Klopfinstinkt". 

Dies führt dazu, dass das Küken das Ei von selbst öffnen kann. Laut Professor John Brookfield muss der erste evolvierte Vogel bereits über diese Fähigkeit verfügt haben. Damit wäre die Beweiskette geschlossen.


Quelle: http://www.shortnews.de/id/623682/wer-war-zuerst-da-das-huhn-oder-das-ei-die-aufloesung



korbandallas, nach deiner Theorie müssen es entweder zwei Eier gewesen sein, oder zweieiige Zwillinge verschiedenen Geschlechts. Dass bei einem Küken der Klopfinstinkt vorhanden ist, ist echt zweit- oder drittrangig. Es muss ein männliches Küken und ein weibliches Küken dagewesen sein, sonst hätte es später keinen Nachwuchs  mit gleicher DNA geben können. Also nix mit geschlossener Beweiskette!!! Aber ich glaube aus deinem Text zu erkennen, dass du dich über diese Frage lustig machst!

0

Ich würde mal behaupten ja, die Tiere haben sich weiter entwickelt. Also hat die Revolution immer weiter entwickelt. Aber ich VERMUTE es wurden immer wieder Eier gelegt wo dann immer weitere Revolution geschlüpft sind bis dann ein Tier das Ei zu Huhn gelegt hat oder so :D

Revolution? *lol* Danke dafür

0

Was möchtest Du wissen?