Wurde der Mensch von Auserirdischen Lebewesen erschaffen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, der Homo sapiens, oder der sogenannte Cro magnon homo sapiens, wurde von den sogenannten höheren Wesen, oder auch später im sumerischen Reich genannten Anunnaki, erschaffen. Das Wort bedeutet, die die aus dem Himmel kamen. Letzten Endes ist dies eine Tatsache, so dass durch genetische Kompatibilität und Manipulation auf genetische technologischer Ebene im molekularen Bereich die Hominiden existierten auf der Erde, mit ihrem eigenen Erbgut gemischt wurden. Es entstand ein Hybridwesen, dass ein physisch kleineres Wesen war als die acht großen und mit 47 Chromosomenpaaren besetzten riesen kontrolliert und zwar in der Form, dass die angepassten Hominiden als Stamm gehen Baum genutzt wurden, und sie dazu ihre eigenen Gene mit einfließen ließen. Der Mensch, oder der sogenannte Cro-Magnon homo sapiens, nicht der heutige homo sapiens sapiens, wurde erschaffen, um das mühsam aus den Bergwerken und aus dem Persischen Golf zu extrahieren de Mono atomare Gold zu fördern. Und allgemein die Goldminen in Afrika und Südostasien auszubeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Außerdem gibt es eine Stadt, die von intelligenten, sprechenden Enten bewohnt ist. Da gibt es hier jede Menge Doku drüber: http://www.lustiges-taschenbuch.de/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Buch "Die Anunnaki. Vergessene Schöpfer der Menschheit" finde ich es interessant beispielsweise dass im Jahr 343 n. Chr die endgültige Form der Bibel festgelegt wurde. Noch dazu war die Kirche (heute wohl auch noch) für archäologische Ausgrabungen verantwortlich, da sie sie zum größten Teil finanziert.

Die Kirche entschied aber über den Ort der Ausgrabungen.

Und ja es gibt die ein oder andere Sache auf der Welt, wie der gegrabene Tunnel in der Steiermark, welcher so genau gegraben wurde, wie es selbst heute nicht möglich wäre, die bis heute nicht erklärt werden konnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ghost12041995
19.02.2016, 16:35

wow, heise Sache alter gib mir mehr von denn Stoff was weist du noch?

0

Selbstverständlich. Und diese Außerirdische Großmacht hat auch weiterhin Marionetten in den Regierungen der Welt eingesetzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube an Außerirdische aber ich kann mir nicht vorstellen das sie uns erschaffen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XbinIch
19.02.2016, 10:58

Indirekt schon, die neuste These besagt dass extraterrestrische Mikroben mittels Asteroiden das Leben auf der Erde erst ermöglicht haben. (:

0

nein

dann hätten sie uns schon lange geerntet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na logo wurde der Mensch von Außerirdischen erschaffen oder denkst du vielleicht, dass Gott auf der Erde wohnt? Steht doch schon so in der Bibel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst nicht allen Unfug glauben, den du auf YouTube siehst oder im Internet liest. Ich habe mir die Filme nicht angeschaut, weil es Zeitverschwendung wäre. :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XbinIch
19.02.2016, 10:57

Keine Zeitverschwendung, sondern Comedy auf höchstem Niveau. ^^ 

1

Was möchtest Du wissen?