Wurde bei facebook blockiert, kann ich mich irgendwie entschuldigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Such Dir einen gemeinsamen Facebook-Freund, er soll zwischen Euch vermitteln:-)!

MrSavage 14.07.2011, 17:09

Danke:-)!

0

ja, da gibts son ding, das heißt reallife, ich nutze das meistens so vormittags bis nachmittags, jedenfalls, das hat so ne totaaaaal lustige chattfunktion, die heißt iwas mit konversation, da muss ma eig nich allzuviel machen, das is so ne art skpyetelefonat, email, facebook und youtube in einem, ziemlich gute bildübertragung und so, jedenfalls funktioniert das so, du gehst da einfach im sogenannten reallife zu dem typen hin, wo du ihn findest, das steht auf facebook, meistens zumindest, unter der rubrik straße, oder so, musst einfach ma schaun, oder wenn du reallife öfter nutzt, kanns sein, dass du ihm einfach da begegnest, denne nutzt du konversation, in dem du deinen mund öffnest und erst ma "hi" sagst, das beste daran, du kannst dich nicht vertippen, joa, denne musst du einfach nur sagen: "sry, wegen dem facebooksch**** den ich da gemacht hab, kannst du mich vielleicht wieder nicht mehr blocken?"

vlt kommts zur versöhnung und du wirst online sehen können, ob er dich nicht mehr geblockt hat, oder du machst es so, wie ich und nutzt dein facebookaccount nich mehr, dafür aba reallife, das gute daran ist nähmlich, das reallife auch ne art spiel ist, das der grasseste grafikhammer, den ich seit force unleashed gesehen hab, aba ich versteh die story nich ganz so gut

also mein tipp, weniger facebook, mehr mal ins reallife einloggen xD

Ehm, es gibt doch noch viele andere kommunikationsmöglichkeiten, wie wäre es mit einem persönlichen Gespräch?

Was möchtest Du wissen?