Wurde angezeigt wegen seelischer grausamkeit?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Sorge! Einen solchen Straftatbestand gibt es nicht. Im Gegenteil, objektiv gesehen, begeht ER eine Nötigung, evtl. eine Bedrohung und Stalking. Sollte dies nicht in geraumer Zeit (den Zeitraum wählst Du selbst) aufhören, solltest Du Strafanzeige gegen ihn erstatten und im gleichen Atemzug eine gerichtliche Unterlassungsverfügung erwirken. Hierfür musst Du aber die besagten SMS auf jeden Fall aufheben. Ihm wird dann per Gerichtsbeschluss verboten, mit Dir in Kontakt zu treten oder sich Dir und Deiner Wohnung auf eine bestimmte Entfernung zu nähern! Und tue dies bitte auf jeden Fall, er wäre nicht der erste Abgewiesene, der durchdreht! Womit ich Dir aber keine Angst machen möchte! LG

Einen solchen Straftatbestand gibt es gar nicht. Er will dir nur Angst machen. Steig nicht drauf ein. Sperr die Nummer oder leg dir eine neue Rufnummer zu.

Wenn sich hier jemand strafbar macht dann er wegen Stalking, Beleidigung, Drohung etc.

Man sollte es einfach lassen mit wildfremden Menschen irgendwelche privaten Details auszutauschen. MAnche lernen das einfach nicht. Ich hoffe du bist künftig etwas vorsichtigter oder aber am besten und suchst dir Gesprächspartner die die gegenübersitzen und die du direkt kennst. Chat im Internet ist anonym und bringt meistens nichts ausser Ärger. Bitte niemals bei solchen chats irgenwo ins Detail gehen und private Daten preisgeben.

Ich werde seit paar Wochen von einem stalker auf instagram belästigt , wie finde ich heraus wer er ist?

Ich erz die ganze Story mal von vorne:

Seit paar Wochen werden ich und paar Freunde aus meiner klasse auf instagram von einer Person belästigt und am Anfang dachten wir das das nur irgendein Hobbyloser typ aus unserer schule ist aber letzte Nacht als er gegen 23:00 vor meiner Haustür war ging es zu weit, er hat mich auf insta direkt angeschrieben und hat gesagt "ich stehe vor der Haustür" und dann hab ich versucht vom Fenster zu gucken aber hab niemanden gesehen und dann hat er ein Foto geschickt wie ich am Fenster stehe , wo ich grad nach ihm ausschau hielt und er war bei einer Freundin von mir und hat ein zettel an ihren Fenster geklebt mit "Ich bin wieder da" , der Typ kommt mal und geht dann weg. Einmal (letztes Jahr) sind wir auch zur polizei gegangen aber die haben auch nix gemacht.. Vor einigen Monaten wurde die email einer freundin von mir gehackt und es hat sich herausgestellt das dieser stalker Ihre Email gehackt hat und sie benutzt und ich hab mit allen mittel versucht in seine email oder seinen Insta acc rein zu kommen (Passwort vergessen, Facebook, SMS u.s.w) aber ich bin gescheitert und bevor wir zur polizei gehen wollen wir erstmal selber versuchen ihn zu vertreiben.. Gestern haben wir ihn angst eingejagt und meinten das wir die Polizei gerufen hätten und er hat's dann geglaubt und hat seine Bilder gelöscht und in seine Insta BIO geschrieben "gelöscht" aber er schreibt uns immernoch an und belästigt uns, kann mir jmd helfen bitte?!?!? 😣

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?