Wunschvorstellung oder wirklich?! - Liebe

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey haha ich kenne das nur zu gut aber wenn ich erlich bin denke ich schon das er dich anguckt aus interesse allerdings solltest du auf gar kein fall dir jetzt zu krasse hoffnungen machen sondern einfach mal probieren mit ihm zu reden frag ihm nach einen stimmt oder beim nächsten kochen wie ihm doch das essen schmeckt. oder so :D aber ganz wichtig mach dich interessant und gucke nicht so oft zu ihm das macht dich interessanter :) hast du ihn bei facebook oder so ? dann schreib ihn einfach mal an und sag mir war das heute schon etwas peinlich mit demm rücksack mach noch ein smilie hinter das lockert etwas die stimmung auf hihi. und dann weiter ins gespräch wie gehts dir was hast du heute so gemacht und so weiter :) schafste schon

hey also das kann schon was bedeuten.Vieleicht ist er aber auch schadenfroh.Beobachte ihn noch ein bisschen aber unauffälig wenn er dich öfter ansieht dann kannst du ihn ja mal drauf ansprechen. Viel glück ;)

Meistens merken die Unbeteiligten drum herum immer eher, wohin der Hase läuft. Geh in die Offensive und sprich ihn an. Wenn Du nichts von ihm wolltest, würdest Du doch auch keine Probleme damit haben, einen Smalltalk mit ihm zu starten - oder!? Gib Dir 'nen Ruck - und viel Erfolg!!! :-)

ich traue mich einfach nicht IHN anzulächeln :/ bitte helft mir!

als ich gestern nach der schule mit paar freunden auf dem pausenhof stand, saß mein schwarm so 5m entfernt mit paar kumpels auf so einer steinmauer und als er mich gesehen hat, hatte ich das gefühl dass er total nervös geworden ist weil er sich dann einfach iwie voll anders benommen hat. er hat sich auch die ganze zeit zu mir rüber gedreht und mich angeguckt und ich war so blöd und hab immer nur ganz kurz geguckt und dann wieder weg geguckt. ich glaube auch dass er mich SEHR mag weil er mich bei jeder gelegenheit anguckt und ka ich hab einfach so ein gefühl ;) aber mich hat das iwie voll gewundert dass er mich nicht angelächelt hat wenn er mich angeguckt hat. deswegen habe ich mir vorgenommen ihn dann einfach anzulächeln ,aber das blöde ist, dass ich mich nicht traue weil ich SO schiss habe, dass er einfach wegguckt oder einfach nicht zurück lächelt ! das ich mich nicht traue macht mich so fertig und ich bin deswegen auch voll sauer auf mich selber.

kann mir vllt jemand iwelche tipps geben damit ich mich überwinden kann ihn anzulächeln und meint ihr dass er wirklich auf mich steht oder bilde ich mir das vllt doch nur ein ? und lächeln jungs IMMER zurück auch wenn sie selber schüchtern und nervös vor diesem mädchen sind?

...zur Frage

Referendar - Ist sein Verhalten normal? (Ich bin am Ausrasten)

Wir haben einen Referendaren an der Schule, der für dieses Jahr meine Parallel-Klasse unterrichtet. Er war mal bei einem Ausflug dabei, weswegen er mir jetzt auch immer "Hi" sagt, wenn er mich sieht (auch meinen Freundinnen). Er hat auch mal gefragt, ob er meine Haare anfassen darf (Habe starke Naturlocken) und er hat nur gesagt: "Ich wette mit dir, dass dich die halbe Schule um diese Haare beneidet". Ist nicht so, dass ich auf den Mund gefallen bin, ich hab dann auch gesagt: "Die halbe Schule weiß aber nicht, wie anstrengend solche Haare sind." Und er hat gelacht und gesagt: "Stimmt wohl, aber wunderschön sind sie trotzdem." Dann hat er meine Haare losgelassen und ist in seine Klasse. Heute hatte ich einen richtig schlimmen Streit mit einer Freundin und habe natürlich rumgeheult (Vor Wut... Kennt ihr das? xD) Das war in der großen Pause, und niemand war außer mir in dem Stockwerk. Er kam gerade aus dem Lehrerzimmer und ist sofort auf mich zugekommen, als er mich gesehen hat. Hat mich voll lange umarmt und mir über den Rücken gestrichen und hat gesagt: "Du kannst immer zu mir kommen, wenn du über irgendetwas reden willst." Und als es dann zum Stundenbeginn geklingelt hat, hat er meine Nase angestupst und gesagt: "Das wird schon wieder, Häschen. Mach dir keine Gedanken."

Ich bin fast 16 und wirke alles andere als süß und niedlich ^^ Bin eher so die Selbstbewusste, Starke, die ihr Ding macht... Kann mir also nicht vorstellen, dass er mich "beschützen" wollte oder sowas ^^ (Ihr dürft mich aber eines Besseren belehren xD)

Ist so ein Verhalten üblich für einen Referendaren? Könnte es sein, dass er mich sehr mag? (Oder sogar mehr als mag?)

Ich finde ihn schon sehr gut aussehend und er ist auch mein Typ... Aber ich kann mir das einfach nicht vorstellen xD

PS: Keine Kommentare von wegen: Interpretier nicht so viel, komm über ihn hinweg etc. 1. Ich werde trotzdem interpretieren. Wenn du das nicht willst - antworte erst gar nicht 2. Über ihn hinwegkommen: Ich empfinde ja nicht einmal etwas für ihn außer Sympathie.

Danke:) Jenny

...zur Frage

Warum hat mein Lehrer mich beim Sport die ganze Zeit angeguckt?

Mein Klassenlehrer hat heute uns beim Sport zugeguckt und er hat ständig auf mich geguckt. Warum? Ich habe doch alles mitgemacht und habe kein Blödsinn gemacht.

Ich fand es mega komisch, weil immer als ich zu ihm geguckt habe, da hat er mich schon die ganze Zeit angeguckt.

Kann mir jemand sagen warum vielleicht?

Danke. Liebe Grüße.

...zur Frage

Was soll ich davon halten das meine ex mich die ganze zeit anguckt?

Hallo und zwar ich habe mich mit meiner ex vor 5 Wochen getrennt wir hatten uns auch seit dem nicht mehr gesehen, ich habe in der zeit etwa 10Kg fett abgenommen (durch Sport) und habe sie heute im Fitnessstudio gesehen, die hat mich die ganze zeit angeguckt ich habe aber immer weg geguckt glaubt ihr das hat etwas zu bedeuten das sie mich die ganze zeit bei jeder übung anguckt ? (sie hatte schluss gemacht)

...zur Frage

Will sie etwas von mir? (Vor allem an Mädchen gerichtet)

Ich bin seit diesem Schuljahr auf einer neuen Schule und da gibt es ein Mädchen, was ich sehr hübsch finde. Sie wohnt auch nicht weit weg von mir und fährt manchmal mit meinem Bus. Wir kennen uns nicht, haben auch noch nie miteinander geredet. Allerdings hatten wir ein bisschen Blickkontakt. Aber ich bin mir sehr unsicher, denn manchmal schaut sie mich an und manchmal tut sie so als ob ich nicht da wäre. Vielleicht bewerte ich das ganze auch über?! Ich zähle mal ein paar Situationen auf:

Letztens ist sie aus dem Bus ausgestiegen und hat sich dann nochmal umgedreht und mir (ich war noch im Bus) direkt in die Augen geguckt.

Besonders am Anfang des Schuljahres hat sie mich öfter angeguckt: Einmal im Müller hab ich sie mit einer Freundin gesehen und sie hat mich angeschaut und dabei etwas zu ihrer Freundin gesagt.

In der Pause stand ich einmal gegenüber von ihr und sie hat sich dann immer Richtung Tür umgedreht und dabei immer kurz zu mir geschaut.

Im Bus hat sie sich mal nach hinter umgedreht und hat mich dann gesehen und ca. 2 Sekunden angesehen.

Es gab aber auch schon viele Situationen, wo sie mich nicht beachtet hat. Beispielsweise gestern. Morgens im Bus hab ich sie angeguckt und sie hat dann nicht darauf reagiert. Man hat aber gemerkt, dass sie gemerkt hat, dass ich sie angucke. Weil sie ganz schnell nach rechts und links geguckt hat. Es gab auch noch viele andere Situationen, aber dass soll erst mal reichen. Wenn ihr mehr wissen wollt, einfach fragen. Ich muss noch dazu sagen, dass der Blickkontakt am Anfang des Schuljahres mehr war und jetzt nicht mehr so viel ist. Was wahrscheinlich auch daran liegt, dass ich sie, als sie mich damals anguckte nicht so richtig beachtet habe (bin auch etwas schüchtern)

Ich weiß, dass das alles sehr spekulativ ist und ich sie am besten ansprechen sollte. Wollte aber trotzdem mal fragen, wie ihr das (vor allem die Mädchen) so seht.

...zur Frage

Ist er noch nicht bereit für eine Freundin?

es gibt da einen jungen... er ist fast 16, ich fast 15. er ist ausländer & wohnt in der nachbarschaft. er hatte noch nie eine freundin und ist irgendwie nicht wie die deutschen jungs... ich hab schon einige male mit ihm geredet (er redet aber mit fast jedem) und heute bin ich zu ihm gegangen. er ist vor dem haus in dem seine wohnung ist gestanden und ich hab mich zu ihm gestellt und bissl mit ihm geredet. net viel und nur so ganz normale sachen er ist halt bissl komisch und sagt z.b. auch immer wieder dasselbe... ich hab also mit ihm geredet und viel gelacht und er auch... wir haben uns echt gut verstenden auch schon davor als ich öfters mal mit ihm geredet habe...

ich mag ihn sehr auch wenn er anders ist. ich steh auf ihn. ich bin in ihn verliebt.

aber ich hab ein problem: er redet immer nur von autos und so (er liebt autos, bei jedem auto das vorbeifährt sagt er was dazu) und iwi is er bissl komisch... ich weiß net so genau wie ich des erklären soll... und ich hab das gefühl, dass er noch nicht bereit ist für eine freundin, eine beziehung... er interessiert sich auch gar net für girls...

was denkt ihr? und was soll ich tun? wie soll ich ihm zeigen, dass ich in ihn bin? wie kann ich machn dass er sich für mich interessiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?