Wundheilung- was ist da los?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Heilung muss von unten erfolgen. Wenn es sich oben schließt, verklebt es einfach nur, bevor die eigentlich Wundhühle zugearbeitet ist. Das ist oft gar nicht so gut, weil Baktereien eingeschlossen werden können.

Du kannst immer mal wieder etwas desinfizieren. Mehr aber auch nicht. Dein Körper baut den Defekt von der Tiefe aus bis zur Oberfläche aus. Wenn man es lässt, funktioniert das auch.

Es braucht halt seine Zeit. Dein "Fleisch" wird sich langsam Stück für Stück heben.

Gruß S.

Einfach in Ruhe lassen damit die restliche Arbeit auch noch getan werden kann.

Ich hatte Mal ein Fahrradunfall und hatte eine richtig tiefe Wunde.Es entstand dann eine Narbe

Mach dich nicht verrückt, normalerweise weiss die Haut, was sie tut, warte noch ein paar Tage mit dem "Durchdrehen", Alles wird gut.

Keine Sorge, das wird noch. Im schlimmsten Fall könnte es eine Narbe werden.

Was möchtest Du wissen?