Wurde mein pc gehackt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

du solltest schleunigst auf Windows7 wenn nicht sogar 8.1 oder 10 updaten.

Windows XP hat keine Sicherheitsupdates mehr und bringt diese auch nicht mehr raus.

D.h. Faktum, Windows XP ist komplett ungeschützt, ob Virensystem und Firewall oder nicht!
Updaten und schleunigst Virenscanner laufen lassen!

Das was du beschreibst klingt aber auch komisch.... ._.

Trenne dein PC mal vom Netzwerk und schau im Taskmanager nach "auffälligen Prozessen" die für dich keinen Sinn ergeben, sag dann mal was da alles läuft oder mach n Screenshot und poste den mal hier per Uploadseite und Link!

Also, vom Netzwerk (Internet) trennen und schauen ob die Phänomene immer noch auftauchen!


Grüße,


iMPerFekTioN


P.s. Update auf Windows 7, 8.1 oder 10!!!!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber ist echt blöd mit winXP ins Internet zu gehen ... als Office PC ohne Netzwerk Verbindung OK alles andere ist nun ja egal ...

Hier ne Standard Routine gegen Malware (keine Ahnung ob sie unter winXP läuft):

  • ADWCleaner (hilft gegen ADware und ähnliches)
  • Malwarebytes antimalware/Rootkit (Waffe gegen allesmöglich + Rootkits)
  • Junkware Remove Tool (JRT) (nen versuch ist es wert ...)
  • Avast BrowserCleanup (gegen toolbars und plugins im Browser)

Sonst kann ich dir noch die Webseite Trojanerboard empfehlen ... Dort wird man dir aber raten das OS zu wechseln ;)

Falls win10 nicht läuft einfach auf Linux(z.B. Ubuntu/MIND) umsteigen

Ich hoffe ich konnte helfen

MFG Hiajen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Virenschutz hilft dir bei XP wenig.

Installieren dir ein neueres OS, entweder ein neueres Windows oder kostenloses Linux. 

XP sollte man definitiv nicht mehr nutzen, egal ob mit oder ohne Virenschutz.

MfG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es einen Grund, warum Du noch XP benutzt ?

Weil XP und Internet sollte man definitiv nicht mehr machen.

Und bevor Du jetzt Stunden nach einem Virus suchst - der u.U. mit den Bordmitteln von XP (inklusive AntiVir und Malwarebyte) vielleicht gar nicht gefunden werden kann - steige lieber auf Windows 10 um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol die Malewarebyte das ist zuversichtlich und vielleicht findet er was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iMPerFekTioN
08.09.2016, 16:38

Bringt dir ohne Sicherheitszertifikate und Distributionsupdates nichts mehr bei Windows XP, Sicherheitsupdates wurde da abgeschafft, das Ding ist eine wandelnde unsichere Zone! Damit könnte man mit etwas wissen alles machen!

0

Was möchtest Du wissen?