Wunderkerzen in der Wohnung, ist das ungefährlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Wunderkerze

Wunderkerzen versprühen glühende Eisenpartikel. Diese sind zwar recht klein und haben dadurch nur sehr wenig Energie (Du kannst bedenkenlos die Hand in den Funkenflug einer Wunderkerze halten) aber wenn die Kerze selbst umfällt, kann sie durchaus kräftigen Schaden anrichten, denn das innere der Kerze glüht recht heiß und hat auch die nötige Masse also Energiemenge.

Grundsätzlich sind allerdings Wunderkerzen, die in Deutschland zu kaufen sind und für den Gebrauch in Innenräumen zugelassen sind bei korrekter Handhabung unbedenklich.

pj

du kannst unter Umständen diverse Brandlöcher in Teppich, Laminat, Gardinen, Möbel, Tischdecken etc. bekommen..ich würde die Riesendinger grundsätzlich nur im Freien abfackeln

Was möchtest Du wissen?