wunder und Magie im neuen Testament?

5 Antworten

Wunder, die Jesus und seine Jünger durch Gottes Kraft und Willen ausgeübt haben, findest du tatsächlich im Neuen Testament. Dafür musst du nur die Evangelien sowie die anschließende Apostelgeschichte lesen. Je nach Bibelübersetzung werden sie als Zeichen verstanden, wobei das Wort bedeutet, dass das Wunder auf Gott hinzeigt - also man könnte es auch "Hinweis" nennen.

Magie bzw. Zauberei wird im NT als etwas verstanden bei dem der Teufel und seine Helferlein die Hand im Spiel haben. Das ist demzufolge auch im NT für Christen verboten. Dies ist hauptsächlich in der Apostelgeschichte ein Thema und gilt eigentlich auch heute noch - trotzdem ist noch mancherlei Aberglaube im Alltag zu finden.

Ansonsten würde ich dir raten, deine Frage etwas ausführlicher zu stellen. Worauf du genau hinauswillst, ist nämlich nicht so ganz klar für mich!

Das Wunder im Neuen Testament war, dass man damals noch vollständige Sätze formulierte.

Als Magie kann es aus heutiger Sicht betrachtet werden, dass man dadurch auch Antworten auf seine Fragen bekam.

Ja, das gibt es dort. Gehört ja fast schon zu allen Fantasy-Büchern.

Warum gibt es ein neues und ein altes Testament?

Ist das alte Testament die Torah, Talmud etc (was es dazu noch gibt, also die Schriften vom Judentum) und inwiefern unterscheiden sich diese Schriften zum alten Testament, oder das alte Testament zum Neuen?

...zur Frage

Wurde die Bibel verfälscht?Bitte Antworten danke?

Friede sei mit euch Brüder und Schwestern.Ich bin ein 15 Jähriger Christ und höre von viele die behaupten dass die Bibel verfälscht wurde.Kann ich mir aber nicht vorstellen , da ich beim Lesen so eine Ruhe verspüre und die Liebe und Vergebung von Gott.Ausserdem empfinde ich die Bibel als wahr da es mir nach dem Beten immer besser geht und ich merke dass es Gott in seiner Driefältigkeit(Vater,sohn und geist) gibt.Allgemein bin ich vom Christlichen Glauben überzeugt und kann mir daher nicht vorstellen dass die Bibel verfälscht wurde.

...zur Frage

Welche christliche Ausrichtung ist die richtige, wenn man nach der Botschaft Gottes leben will?

Hy GF Community,

ich bin erst vor kurzem zum Christentum bekehrt und möchte nun, weil ich es für richtig halte, Mitglied einer christlichen Gemeinde werden. Ich habe aber keinen Plan von welcher.

Ich möchte nach der Bibel leben und nicht nach Dingen, die die Kirche/Gemeinde dazu erfunden hat.

Welche Ausrichtung könnt Ihr mir empfehlen, was ist für euch das Richtige?

...zur Frage

Welche Bibelkommentare gibt es zum "Neuen Testament"?

Ich schreibe jetzt bald Examen zum Thema Wundergeschichten und ich kenne eigentlich nur Bibelkommentare, die das Alte Testament beinhalten? Kennt ihr euch welche zum Neuen Testament? Also ich weiß, dass es das Stuttgarter Neue Testament gibt, sonst kenne ich leider keine. Wer kann mir helfen?

...zur Frage

Guter Konfispruch?

Kennt jemand einen schönen Konfispruch? Ich such schon die ganze zeit aber find keinen...kennt jemand gute sprüche?

...zur Frage

Ich hab eine frage an alle gläubigen Christen. Wegen einem referat zur Kreuzigung?

Also ich muss demnächst ein Referat über die Kreuzigung halten und ich selber bin am hin und her schwanken was den glauben an gott betrifft. Aber wenn ich referate oder im reli unterricht mitmache will ich mich davon überzeugen das es ihn gibt. Naja und wir sind 7, 8 und 9 klasse zusammen und in dem alter ist es schwer leute davon zu überzeugen. Deshalb such ich antworten die mich überzeugen! Aber jetzt wenn ich mich mit dem thema Kreuzugung befasse kommen mir einige fragen auf. Aber die frage die ich selbst im Internet nicht verstehe ist die. Warum hat Gott seinen eigenen einzigen sohn sterben lassen, wenn er es nicht auch verhindern hätte können. Er soll ja die Erde erschaffen haben und die Tiere und so. Da kann er doch seinen einzigen sohn davor bewahren oder wenigstens von so einem grausamen Tod ider nicht. Ich seh da oft antworten die ich nicht versteh wesshalb ich euch bitte es so zu erklären damit man es jugendlichen erklären könnte. (Es tut mir sehr leid wegen der Rechtschreibung ich hab LRS)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?