Wunder im Judentum?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In 2.Mose Kap.16 wird davon berichtet,daß Gott die Israeliten bei ihrer Wanderung durch die Wüste speiste. Erst mit Wachteln,danach mit Manna.Im Vers 31 wird gesagt,das es weißt war und nach Honig schmeckte .Der Bericht geht noch näher darauf ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nowka20
03.03.2017, 18:18

und bei derff 40jährigen wanderung durch die wüste gingen weder kleidung noch schuhe kaputt!

tja, und dann kommt die ausrede: bei gott ist kein ding unmöglich

0

Da gibt es viele, die bekanntesten sind:

-dass Abraham und Sara in hohem Alter noch einen Sohn bekommen haben

-dass Mose aus dem Felsen mittels eines Stabs eine Quelle eröffnete

-die 10 Plagen an den Pharao, damit das Volk ziehen dürfe

-die Teilung des Roten Meeres wurde schon erwähnt

-die Heilung des Aussätzigen, der sich mehrfach im Fluss waschen musste und dann geheilt war

-die Mauern von Jericho, die nach 7 Tagen einstürzten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kyseli
03.03.2017, 14:47

..bei Abraham gab es noch kein Judentum...

0
Kommentar von nowka20
03.03.2017, 18:16

und nun braucht der schüler nicht mehr selber zu arbeiten

bravo, du toller ratgeber!

0

Z. B. sowas wie als Moses das Meer geteilt hat beim Auszug aus Ägypten, damit die Ägypter die Israeliten nicht weiter verfolgen konnten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragen zu Religionsaufgaben wundern mich immer wieder: Es gibt offenbar niemals Unterricht, aber trotzdem Hausaufgaben. Wie werden die Aufgaben übermittelt? Mittels Blättern, die vom Himmel segeln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nowka20
03.03.2017, 18:13

sehr schöner kommentar.

der "heinzi" hat warscheinlich gerade kreide holen müssen, als die aufgabe im unterricht durchgenommen wurde!

1

Wenn schindlers Liste der Film genauso stimmt, würde ich sagen es war ein Wunder wo der eine Offizier den einen jüdischen Metallarbeiter der Scharniere machen sollte erschießen wollte... Aber plötzlich 2 Pistolen komischerweise nicht gingen...

Ansonsten habe ich mich leider nicht groß mit dem Judentum auseinander gesetzt... Da besteht sicher Nachholbedarf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KsCaptainHook
03.03.2017, 11:36

Ich glaube ich habe das Thema komplett verfehlt... sorry

0

Z.B. als Gott Jehova zu könig Hiskia sprach glaubte Hiskia nicht ganz, dann sagte Gott er will ihm das durch ein Wunder zeigen und ließ die Sonne rückwärts gehen..also der Schatten der Sonne lief kurz zur Bestätigung rückwärts und dann glaubten es der König und seine Beamten

Siehe

https://www.bibelkommentare.de/index.php?page=dict&article_id=3387

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nowka20
03.03.2017, 22:48

und dann glaubten es der König und seine Beamten

und nicht nur die, sondern auch du

mache weiter so, du alttestamentler

0

Was möchtest Du wissen?