Wunden verdecken?

7 Antworten

ISt zwar schon etwas zu spät meine Antwort, doch vllt. hilft es ihr fürs nächste mal ;-)! Was soll daran komisch sein, wenn man lange Sachen an hat?! Sie kann ja was ganz dünnes langärmliges anziehen...ist doch jedem seine eigene Sache, was er wie wo anzieht! Wie viele Körperflächen sind den betroffen? Sie könnte auch ganz viele Armbänder anziehen- doch da ist die gefahr, dass sie verrutschen! Oder sie könnte einfach auch ein riesen Pflaster (kann man in der Apotheke besorgen!) oder ein Verband drum machen, und wenn sie jemand fragt, was da paasiert ist, dann soll sie sagen, dass sie einen offenen Hautausschlag hat...!? Oder sie kann auch einfach Armstulpen/BEinstulpen anziehen...! Mit überschminken weiß ich nicht, wie das ist, denn durch das Schwitzen löst sich auch wasserfeste schminke! Und vorallem wenn sie wulzige Narben hat, fällts auf. Und wenn die Haut braun von der Sonne wird, bleiben die NArben weiß und das sieht man durch die Schminke durch! -glaub ich! Aber dies könnte sie auch einfach mal mit ihrem Therapeut/in besprechen. Sie könnte sich auch vom Hausarzt so eine Antinarbensalbe verschreiben lassen! Oder kosmetisch behandeln lassen, da gehen die Nabren auch etwas zurück! Doch wenn sie frische Wunden hat, dann sind die oberen genannten Möglichkeiten sinnvoller. Ich hoffe, dass ich dir und deiner Freundin trotzdem noch etwas helfen konnte! Lg.

Danke für deine Bemühing!:) Sind gute ideen. Wie viel kostet so eine Antinarbensalbe denn ca? 'Nur' ihr linker Arm.

0

wenn sie nicht allzu frisch sind, dann viel Make-up drauf. Ich würde aber eher trotzdem langärmlig rumlaufen, das mache ich auch, auch wenn's sehr heiß ist. Stulpen kann sie natürlich auch tragen oder viele Armbänder.

Mache ihr klar, dass das nicht von alleine weggeht und dass es nur noch schlimmer wird. Das sie sich damit so viel verbaut und dass ist ein Zeichen, dass sie sehr viele Probleme hat, mit denen sie nicht umgehen kann. Bitte sprecht einen Erwachsenen an (Lehrer, Arzt, Eltern, Vertrauensperson) damit sie in therapeutische Behandlung kommt. Jetzt kann sie noch was ändern. JETZT bitte wartet nicht ab, ob es besser wird, denn es kann chronisch werden. Viel Glück

Sie ist auch schon beim psychologen und muss jetzt bald zum 2. mal in die kinder- und jugendpsychatrie. Danke:)

0

Du kannst auch nichts dagegen machen - das kann nur sie, und das sollte sie auch.

Du hilfst ihr nicht, indem Du sie noch unterstützt das weiter zu verschweigen.

Und auch wenn das jetzt hart klingt...aber in meinen Augen ist das kein Zug von Freundschaft.

entschuldige aber es geht nicht! Ich habe viel für sie getan! Ich war immer für sie da wenn sie sich aussprechen wollte. Ich habe ihr auch mit ihrer Krankheit geholfen, bin mal mit zu ihrem psychologen bei dem sie schon seid jahren ist aber er sagt auch dass ich da nicht viel machen kann. Und es wissen auch ihre eltern und so aber eben die mitschüler nicht und weil sie mit denen eh nicht so gut auskommt, wieso müsste sie auch.

0
@JuliaLady

Du brauchst Dich nicht zu entschuldigen, denn es ist Deine Entscheidung Dich da viel zu sehr reinzuhängen.

JuliaLady...aber warum wohl hat der Therapeut gesagt, daß Du ihr nicht helfen kannst ?

Ich bin mir sehr sicher, daß Deine Freundin recht gut weiß wie sie Dich immer wieder benutzen kann, um damit zu verhindern daß sie sich ihrer psychischen Störung stellt - und auch das hat mit Freundschaft eher weniger was zu tun.

Wenn Du ihr wirklich helfen möchtest, dann sage ihr mal ganz ehrlich was Du von ihrem selbstverletzenden Verhalten hältst und daß Dir dieses Vertuschen eigentlich gar nicht behagt (denn so lese ich Dich)

Und wenn sie dann beleidigt ist oder gar sagt : "dann geh doch" oder "du läßt mich im Stich" - dann frage Dich mal, ob sie wirklich gesehen hat, was Du da bereits hineingesteckt hast, und was Dich allmählich aufzufressen scheint.

Ich kann an dieser Stelle natürlich nur von mir reden - aber Freundschaft hin oder her - an diesem Punkt müßte ich dann sagen - NEIN - das lasse ich nicht länger mit mir machen.

0
@Maerzkatze

JuliaLady.. bitte hör auf meine Vorrednerin. Du musst auch ein wenig an dich und deine eigene Gesundheit denken. Deine Freundin ist bereits in Psychatrischer Behandlung, ich vermute mal Borderline-Persönlichkeitsstörung? Wie auch immer.. häufig sind solche Menschen, ob bewusst oder unbewusst, sehr manipulativ. Du sollst dich aber nicht manipulieren lassen. Vor allem nicht in deinem Alter.

Es spricht ja nichts dagegen, dass du mit ihr befreundet bist, aber in deiner Freizeit.. oder auch generell solltest du dir keine Gedanken darüber machen müssen, wie sie am besten mit ihrer Krankheit klar kommt... oder ihre Narben versteckt.

0

Verhinder den Namen des alten Partners zu nennen?

Es ist mir heute das 2 x passiert dass ich meinen neuen Partner in einer Diskussion David genannt habe....das war mein Exfreund. Und er weis das auch. Das ist mir so peinlich ihm gegenüber. er ist dann jedes mal richtig verletzt dadurch was auch nur verständlich ist. Und ich komme damit in eine richtig beschissene Lage. Er hat mir jetzt auch gesagt dass wenn mir das jetzt noch einmal passiert er dann ausflippt. Ich meine ich weis es ist keine endschuldigung aber ich habe immerhin 2 jahre mit meinem ex zusammengelebt. und in dem moment erinnert er mich auch überhaupt nicht an meinen ex wenn das passiert. Ich erschrecke selbst dabei wenn mir das passiert weil ich eigentlich ein sehr kontrollierter Mensch bin was meine worte angeht. Daher verstehe ich nicht wieso das passiert. Kann mir bitte jemand sagen was ich dagegen tun kann? Diskussionen sind leider nicht immer zu vermeiden.

...zur Frage

GoKart kleidung

Hallo. ich gehe heute GoKart fahren und wollte fragen, ob man bei GoKart fahren ein langärmliges Oberteil und Hose anziehen muss? Weil ich bin der Typ Mensch wo auch bei nicht so warmen Wetter in kurzen Hosen und T-Shitt rumläuft. Danke im voraus

...zur Frage

Wie verdecke/erkläre ich Wunden durch Misshandlung?

Hi,

hab im Gesicht und am Bein einige Kratzer und rote Stellen, am Bein einen großen blauen Fleck den man zB bei Skinny Jeans erkennt anhand der Größe. Naja soll ich im Gesicht durch Make-up die Wunden verdecken oder ist das nicht gut für die Wunde? Wäre eine gute Ausrede dass ich mich selber gekratzt habe und allergisch auf was wirke? Mir ist die Situation eigentlich peinlich und möchte es um jeden Preis verdecken dass mich ein jemand misshandelt hat.

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie verstecke ich Wunden (DRINGEND)?

Hey.. Ich bin m/15 und ich habe mich gestern Abend wieder geritzt... (ich weiß ist nicht gut usw..., ich bin schon bei einer Psychologin) die Wunden sind am beiden Armen und an der linken Hand. Ich habe 1.+2. Sport und habe nichts langes zum anziehen, was soll ich machen?? Und dann sieht man in der restlichen Schulzeit noch die Wunden an der Hand... Ich konnte gestern nicht anders...bitte nur hilfreiche Tipps...

...zur Frage

Narben verdecken. Muss nachher weg!

Ich habe mich eben grade frisch geritzt, weil einfach alles über mich gekommen ist und ich mich dann auch noch mit meiner besten Freundin gestritte habe. :'(

Jetzt muss ich aber gleich wohin und es ist echt warm draußen, also kann ich keinen Pullover anziehen. Wie kann ich die Wunden trotzdem verdecken?? Helft mir!!!

...zur Frage

was tun, damit man ältere ritzwunden nicht sieht?

hey, also jetzt schonmal so: ich ritze mich nicht, und das hab ich aućh noch nie gemacht. aber ich habe eine freundin, die sich bis vor kurzem erst geritzt hat. sie muss morgen wohin, und da darf man ihre wunden auf gar keinen fall sehen! sie kann nichts langärmliges anziehen, also jetzt bitte nicht sowas antworten wie "sie könnte sich n langärmliges oberteil anziehen" oder so. sie braucht etwas, damit die wunden so schnell wie möglich weggehen(genauer gesagt bis morgen) und ach, bevor ich es vergesse, sie kann ihre wunden auch nicht mit schminke oder so abdecken, da sie keine schminke verträgt. würde mich sehr über eine schnelle und sinnvolle antwort freuen! liebe grüẞe emoji55

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?