Wunden gehen immer wieder auf?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zuerst Wunde desinfizieren mit z.b. Octenisept Lösung, auf die nichtklebende Fläche des Pflasters z.b. Bephantenesalbe auftragen, Pflaster so über die Wunde anbringen, dass die Kleber auf der gesunden Wundumgebung haften, hautfreundliche Pflaster benutzen, nicht an der Wunde herumkratzen. 

Patrickson 28.06.2017, 00:03

Und ärztlich abklären lassen! 

0
Lalala1718 28.06.2017, 00:05

Vielen Dank für die umfangreiche Antwort.
Dann werde ich das mal so, bis auf Arzt, ausprobieren :)
Vielen Dank :))

1
Patrickson 28.06.2017, 00:18
@Lalala1718

Gerne geschehen! Statt Pflaster kannst du z.b. auch Telfatupfer auf die Wunde legen, Plastikseite immer zur Wunde gewandt, und die Telfatupfer mit hautfreundlichem Pflaster befestigen. Das ist etwas umständlicher, auch etwas teurer, aber sehr Haut und Wundschohnend. Gute Besserung wünsche ich dir! Liebe Grüsse, patrickson. :-) 

0
Lalala1718 28.06.2017, 00:27

Danke dir für deine Hilfe :)

0

Es kann sein, dass der Schorf am Pflaster festklebt. Entweder du verzichtest aufs Pflaster oder du lässt es während des gesamten Heilungsprozesses dran.

Lalala1718 28.06.2017, 00:13

Danke :)
Wächst das Pflaster dann nicht in die Wunde ein ?:/
Danke dir für deine Hilfe

0
Midnight1999 28.06.2017, 00:14
@Lalala1718

Die Haut regeneriert sich unter dem Schorf. Der fällt dann irgendwann einfach ab.

0
Lalala1718 28.06.2017, 00:15

Oh ich dachte die Haut wächst dann um das Pflaster rum und damit das Pflaster rein :/

Danke dir für deine Hilfe :)

0

Pflaster nicht drauf machen

Lalala1718 28.06.2017, 00:05

Danke dann ist aber meine Kleidung und mein Bett voller Blut und es läuft das Bein  runter ?:/
Aber Danke für deine Hilfe :)

0
luis1125 28.06.2017, 00:07

OK ._. hätte zuende lesen sollen. bleib länger draußen (nicht im Garten) und nimm Taschentücher mit. wenn's läuft abtupfen und wenn es trocken ist, nicht mehr anfassen

0
Lalala1718 28.06.2017, 00:07

Danke :)

0

Geh am besten zum Arzt.

Lalala1718 28.06.2017, 00:01

Und was soll der dann machen außer ein Pflaster drauf und mich einweisen ?:/
Danke dir für deine Hilfe :)

0
FelinasDemons 28.06.2017, 00:02

Warum gleich einweisen? Er wird vorher bestimmt mit dir reden und wenn du nicht suizidgefährdet bist, wird er dir bestenfalls Therapeuten empfehlen.

0
Lalala1718 28.06.2017, 00:04

Weil die alle gegen einen sind. Hauptsache wegsperren ist deren Credo

0
FelinasDemons 28.06.2017, 00:06

So eine verblendete Sicht bringt einem im Leben auch nicht weiter. Echt traurig so was. Mach was du willst. Wenn's nicht besser wird hast du Pech.

1
Lalala1718 28.06.2017, 00:07

Danke für deine Hilfe :)

0

Lass die Pflaster drauf.

Lalala1718 27.06.2017, 23:57

Nach dem duschen sind sie leider immer nass. Da kann ich die nicht drauf lassen
Aber Danke dir für deine Hilfe !:)

0
Lalala1718 28.06.2017, 00:01

Das wäre natürlich mal ne Möglichkeit Danke :)
Ich hoffe nur die Pflaster wachsen dann nicht ein :/
Danke dir :)

0

Was möchtest Du wissen?