Wunde wegen Ritzen schmerzt immer noch!

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ich denke es ist in jedem falle besser zum arzt zu gehen insbesondere wenn es eine schnittverletzung ist-wünsch dir alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das sein mit dem ritzen Wundheilsalbe zB mit zink auftragen, hoffentlich hast du keine Infektion. Sollte es in den nächsten paar Tagen nicht weniger schmerzen, sollte ein Arzt oder jemand der sich damit auskennt die Wunde behandeln. Druck kann man auch auf andere Weise abbauen, oderwenigee Zeit auf gf verbringen sodass du mehr Zeit fürr Schule und Geschwister hast. Sorry wenn die Antwort beleidigend klingt, stecke nicht in deiner Haut abr verstehe Ritzen nicht, du schaedigst dir und deiner noch schoenen Haut, bald kannst du dich im Sommer nicht mehr draussen zeigen und dann hast du erst recht psychische Probleme. Kannst mir gerne jederzeit schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fleur11
28.11.2013, 23:32

Überall Psychologen... wo man hinschaut.

0

Geh am Besten zum Arzt, er kann sich die Wunde genauer anschauen (Nimm vielleicht deinen Freund mit dann ist es nicht so schlimm). Bei Schnittverletzungen kann man nie genau sehen was vielleicht zerstört wurde. Vielleicht schmerzt auch einfach nur die Wunde, weil sie tiefer ist. Solange du nicht beim Arzt warst würde ich sie desinfizieren und einen sauberen Verband mit einer Kompresse benutzen.

Ich hoffe bei dir kommt wieder alles in Ordnung. Gute Besserung. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei, ich kann dich verstehen, da lastet bestimmt viel auf dir, wie alt bist du denn? Und wie tief sind die Wunden bzw. sind sie entzündet, also rot, warm etc? Sonst irgendetwas auffälliges? LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, es kann sein das sich die Wunde entzündet hat... Dann kommt es vor, das sie auch nach einer woche schmerzt... Ich würde die Wunde an deiner Stelle im Auge behalten, sie sauber halten vielleicht auch eine Wundsalbe drauf verteilen Wenn es nicht besser wird, dann solltest du zum Arzt gehen!!! Mit entzündungen ist meist nicht zu spaßen! Hoffentlich geht´s dir bald besser ;)

Liebe Grüße und gute Besserung Knuddelbaerle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Das ist der mit Abstand lächerlichte Grund fürs Ritzen den ich je gehört habe.
  2. Ich kann das beurteilen da ich mich selbst mal geritzt habe.
  3. Die werden noch lange wehtun. Meine sind seit 6 Jahren verheilt und wenn ich trüber fahre oder draufdrücke tut es immer noch etwas weh.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nousvous
28.11.2013, 23:26

Stolz rum erzählen sich geritzt zu haben macht dich auch nicht cooler, lass die einen doch machen was sie wollen, ihr Körper wird verunstaltet nicht deiner!

0
Kommentar von Reisbaelchen
29.11.2013, 00:07

ich weiß das die Wunden vom Ritzen nicht schnell heilen. Aber noch keine war so das sie nach 1 Woche immer noch schmerzt sonnst hab ich das nur 2 Tage gemerkt dann nicht mehr. Sie ist ja auch etwas Dick und etwas Angeschwollen.

0

Du bist seit 1 Jahr in Behandlung und es bringt nichts? Dann solltest du mal einen stationären Aufenthalt in Erwägung ziehen. Grade um auch mal dem Stress von zuhause zu entfliehen und dich auf dich selbst konzentrieren zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reisbaelchen
29.11.2013, 00:00

ich kann nicht stationär auf genommen werden weil ich in 3 Jahren das Gym verlasse und dann ne Studieren gehen will und da passt so was gar nie rein q.q

0

Ich an deiner Stelle würde zum Arzt gehen, das hört sich nicht sonderlich gut an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem Arzt, der muss dir helfen und der muss schweigen, also du kannst mit einem arztbesuch nur gewinnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber zum Arzt gehen, aber such Dir da auch einen der dazu fähig ist. Meinen Arzt habe ich heute gewechselt, der hat mir Tropfen gegeben ohne mich zu kontrollieren.......

Und ritzen ist auch keine Lösung, das macht Dich doch noch trauriger und Du sollst doch lächeln ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein kleiner Tipp: Überfordert schreibt man mit f

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?