Wunde Stellen bei Erwachsenen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Krankenpflege lernt man zu pudern und einen weichen Stofflappen in die Falte legen. Achtung beim pudern unbedingt darauf achten, dass sich keine Puderklümpchen bilden, die wirken nämlich wie kleine Steinchen. Puder auf ein Tuch geben und dann die wunden Stellen betupfen, dann klappt es.

trocken halten, nach dem Duschen oder waschen auch leicht trocken fönen (mit warmer Luft)...........Puder bildet bei Reibung so kleine Klümpchen und bei Creme verschmiert das so unangenehm :-(

also wenn mein sohn einen wunden po hat, hilft am allerbesten zinksalbe oder zinkpaste, gibt es sehr günstig in der apotheke

Warum entstehen einfach so Wunden am Körper? steckt eine Krankheit dahinter?

He Leute,

Ich bin sehr besorgt bei meinem Mann ist jetzt zum zweiten mal eine Wunde am Körper einfach so entstanden und um die Wunde ist es rötlich. Er nimmt es auf die leichte schulter und geht nicht zum Hautarzt, kann es sein das sich eine Krankheit dahinter versteckt???

LG

...zur Frage

Welche Hausmittel helfen am besten gegen Pickel?

Hallo.

Ich habe seit 2 Jahren leichte Akne und wollte fragen welche Hausmittel am besten gegen Pickel geeignet sind.

Ich habe mal was von Lehm gehört. Funktioniert das auch?

(Ich war bereits beim Hautarzt und habe mir eine Creme verschreiben lassen, die ich schon seit 2 Monaten benutze)

...zur Frage

Entzündung // Wunde am After

habe eine wunde am after die so aussieht, als hätte man sich mit papir geratscht am finder.. ( ist mir vermutlich beim rasieren passiert... ) ist ziemlich unangenehm und ich habe es mit weleda heilsalbe eingecremt, woraufhin es ziemlich gebrannt hat, und danach auch gejuckt.. Kann man noch was dagegen machen ? <gibt es irgendwelche salben speziell gegen wunden an der stelle? Traue mich nicht zum Artzt zu gehen...

...zur Frage

Wunde pocht und tut weh?

hi,

ich habe mir vorgestern im Rahmen einer Panikattacke die Hand aufgekratz. Hab mir soweit ich das Beurteilen kann quasi die erste Hautschicht runter gerissen. Ich habe mit Wunden normalerweise kein Problem (svv) und versorge sie dem entsprechend auch gut. Doch dieses mal sind mir kleine fussel von Shirts und eben durch die gegend laufen in die stelle gekommen weil ich kein pflaster hatte.

Jetzt pocht die Stelle und es tut weh, auch beim drücken auf die umgebende haut, es ist ein wenig rot am Rand, innen natürlich auch aber das ist bei sowas ja normal.

Was kann ich jetzt machen? Irgendwas drauf cremen? die Wunde säubern? Danke für antworten :)

...zur Frage

Wunden pflegen/versorgen

Hallo. Ich habe einige Fragen zum versorgen der Wunden. Es soll Salben zum reduzieren der Narbenbildung geben und entzündungshemmende Cremes. Könnt ihr mir gute empfehlen? In der Apotheke nachzufragen ist es mir etwas unangenehm. Und ab wann kann man selbst erkennen, ob eine Wunde eventuell genäht werden muss? Wenn sie zu tief ist, das ist mir klar. Aber wie tief "genau", wenn man das so fragen kann.. Reicht es manchmal auch, wenn man einfach ein Pflaster auf eine Schnittwunde klebt, die wirklich nicht tief ist, oder sollte man auch da aufpassen und sich mehr drum kümmern? Sind ziemlich viele Fragen, aber es wäre mir wichtig darauf Antworten zu bekommen.

...zur Frage

Wunden im Genitalbereich (m)

Hey Leute,

Ich habe seit zwei Wochen, also das war das erste Auftreten dieser Wunde Schorf an meinem Penis, es hat und tut immer noch immer jucken weshalb man sich natürlich kratzen will aber sobald man sich kratzen will reibt sich die Haut ab und man hat diese Wunden, in der letzten Woche ist sie immer größer geworden und mittlerweile beobachte ich es weil ich seit 2 Tagen mit Salben behandle. ich weiß nicht ob ein zusammenhang besteht, aber mir kommt es vor als würden allgemein Wunden an meinem Körper nichtmehr bzw nurnoch sehr langsam verheilen und als würden sich ganz langsam überall diese leichte Hautabreibung auftreten(auch Gesicht)

Könnt ihr mir tipps geben?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?