Wunde entzündet - Wie oft Jod auftragen?

2 Antworten

Geh mal lieber zum Arzt. Nicht das du irgend einen Staphylococcen-Infekt hast. Ich hätte durch so was fast meine Hand verloren. Die spült der Arzt dann hoffentlich aus. Meide aber die Notaufnahme von Krankenhäusern. Ich möchte mir hier nicht den Mund verbrennen, deswegen schreib ich hier lieber nicht mehr......Geh lieber gleich zum Hausarzt. Wenn es ein Arbeitsunfall war, dann musst du zum D-Arzt, da darf dann der Hausarzt nicht ran.

Nein, habe mich selbst geschnitten. Mittlerweile ist die Schwellung zurückgegangen, trotzdem danke.(:

0

für desinfektionsspray ist es wahrscheinlich zu spät...nimm antibiotika

Darf ich Zink und Jod(Betaisodona) Salbe gleichzeitig auf die Wunde machen?

Ist es okay oder gibt es gefährliche Risiken beides gleichzeitig zu benutzen?

...zur Frage

wie bekomme ich Jod von der Haut?

Guten Abend zusammen... Ich hatte eine leicht entzündete Wunder auf der Hand und habe dort dann PVP-Jod salbe drauf getan. Die Entzündung ist weg wie die Wunde ebenfalls nur ist die haut jtz gelb von der Salbe. Wie bekomme ich diese Färbung weg?:) lg

...zur Frage

Wunde heilt nicht, bläschen bilden sich?

Hallo,
mein kleiner Bruder (2&halb) ist vor etwa 2 Wochen gestürzt und hatte eine Wunde am linken Ellenbogen. Diese hat anfangs geheilt bis sie dann (wir vermuten) von ihm aufgekratzt wurde. Jetzt verheilt sie nicht mehr, es bildet sich Eiter und eine unschöne Kruste. Wir haben die Wunde mit Jod behandelt, doch es bringt nichts. Heute haben wir bemerkt dass sich neben der Wunde ein kleines Bläschen gebildet hat. Ist das was ernstes? sollen wir zum arzt?
danke voraus

...zur Frage

Kann man mit Jod wirklich Leberflecke entfernen?

Manche haben ja behauptet das das geht. Hat jemand schon mal Erfahrungen damit gemacht? Wie oft muss man den Jod auftragen und wie lange dauert sowas ungefähr. Welchen Jod braucht man dafür? Muss es ein bestimmter sein? Ich will das nähmlich mal ausprobieren. Aber kann das auch schädlich sein?

...zur Frage

Muss ich meine Wunde nach dem Desinfizieren trocken, bevor ich ein Pflaster draufklebe?

Hallo!

Nach meine Sprunggelenksoperation am vergangenen Dienstag habe ich eine ca. 5 cm lange Wunde die vernäht wurde. Nun möchte ich jedoch mein Verband wechseln (derzeit ein steriles Pflaster) und Frage mich ob ich, nachdem ich Desinfektionmittel auf die Wunde gesprüht haben, dieses abtupfen oder trocknen lassen muss, bevor ich das neue Pflaster draufklebe.

Im Krankenhaus wurde mit einem sterilen Tuch das Desinfektionmittel etwas abgetupft.. Ich komme grade von der Apotheke und an so ein steriles Tuch hab ich leider nicht gedacht. Gibt es Alternativen?

Danke für die Antworten!

...zur Frage

Ist Wodka oder Jod besser um eine Wunde zu desinfizieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?