Wunde brennt und tut weh..

5 Antworten

An den Finger blutet man besonders stark. Halte die Hand nach oben, versuche, etwas Kühlendes aufzulegen. Dann sollte es schnell aufhören.

Ich würde im Zweifelsfall zum Arzt fahren - je nach dem, wie tief die Wunde ist.

Aber 10 Minuten ist eigentlich ungewöhnlich lang für eine Blutung... die sollte eigentlich nach ein paar Minuten (2-3) versiegen.

Wenn du auf dem Pflaster rumdrückst, geht die Wunde eher noch weiter auf. Schau, dass du den Schnitt in jedem Fall steril abdeckst, nicht dass du dir noch eine Blutvergiftung holst.

Wenn der Schnitt tief ist, solltest du damit zum Notdienst, dann sollte er evtl genäht werden.

Ist er nicht sonderlich tief, dann lass einfach mal in Ruhe und drücke nicht rum, dann sollte es innerhalb weniger Minutne gerinnen. Am besten die Hand nicht hängen lassen und etwas höher halten, dann ist der Druck am Finger geringer und das Blut kann besser gerinnen.

Ist die Blutung innerhalb der 10 Minuten überhaupt nicht schwächer geworden, solltest du auch zum Notdienst, evtl hast du eine Gerinnungsstörung.

Ich habe mir den Finger in den Po gesteckt und dort war Blut dran, Darmkrebs?

Hallo Leuts!

Habe schon des öfteren mal Blut am Toilettenpapier und wechselnden Stuhlgang, aber nie Druchfall. Heute nun habe ich mir mit Toilettenpapier den Finger in den Po gesteckt und dort war dann auch Blut dran? Habe ich vielleicht wirklich Darmkrebs?

...zur Frage

Finger geschnitten - Krankenhaus?

Hallo!

Habe mir vor ca zwei Stunden in den Finger geschnitten. Hab ind Bruchglas gegriffen und die Spitze eines zerbrochenen Glases ist genau in die Spitze meines kleinen Fingers gestoßen, dadurch ist eine Wunde entstanden, die sehr stark blutet, hab eben Verband getauscht und der war teilweise in Blut getränkt, es hat echt durch zwei Pflaster und einen Verband durchgeblutet. oben an der Fingerspite hängt ein kleiner Lappen weg, nur wenige Millimeter breit, aber ich habe Angst, dass das genäht werden muss. Die Wunde ist dreieckig, wobei zwei Kanten eben offen sind und der Lappen nur an einer Kante noch am Finger ist. Die Kanten sind jeweils nur etwa 2mm breit. Ich kenn mich aber nicht aus, muss das genäht werden? Will jetzt nicht wegen so einer Kleinigkeit ins KH.

LG

...zur Frage

Schnittwunde am Finger, was tun(Anämie)?


Hallo, ich habe mir heute Mittag (ca. um 13:15 Uhr) in den Finger geschnitten und bin mir jetzt nicht ganz sicher was ich damit machen soll. Da ich Anämie habe, würde die Wunde ziemlich lange zum verheilen brauchen. Am Anfang hat die Wunde sehr stark geblutet(das ganze Waschbecken war voller Blut) und mir wurde gleich ein Pflaster drauf geklebt, was dann auch voller Blut war. Nach 5 Minuten hat es auch aufgehört. Was soll ich nun machen ? Einfach einen Pflaster drauf kleben oder doch lieber zum Arzt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?