Wunde an der Hand, was soll ich tun? HILFE!

Meine Hand  - (Gesundheit, Blut, Hand)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Säubere die Wunde erst einmal gründlich mit klarem Wasser. Hast du Desinfektionsmittel zuhause, solltest du dieses anschließend verwenden. Dann würde ich direkt zum Arzt fahren. Die Wunde links ist recht groß. Es könnte sein, dass sie genäht werden muss.

Ok, danke mach ich ! Die Linke ist aber nicht sehr tief sondern eher nur aufgeschürft

0
Es könnte sein, dass sie genäht werden muss.

Dazu ist die Wunde viel zu oberflächlich.

Genäht bringt nur was, um zb Blutungen zu stoppen oder erhebliche tiefergehende Verletzungen zu versorgen.

Hier reicht durchaus eine Reingung der Wunde, evt Pflaster (luftdurchlässiges oder Sprühpflaster)- besser jedoch einfach trocknen lassen, damit sie nicht nässt.

2
@KittyCat2909

Wie tief die Wunde ist, kann ich auf dem Bild nicht erkennen. Im Zweifelsfall ist es aber sicher nicht verkehrt, einen Arzt aufzusuchen.

0

Ich schließe mich den anderen Usern an, die dir empfehlen die Abschürfung zu säubern, zu desinfizieren und anschließend mit einem Pflaster schützen. Wichtig ist, dass du gegen Tetanus geimpft bist.

Wie die anderen bereits gesagt haben: Steril abdecken (Pflaster) und säubern. Mit Desinfektionsmittel würde ich mich, wenn du zum Arzt fährst, aber zurückhalten. Der hat was sowas angeht eher eine Ahnung was angemessen ist.

Was möchtest Du wissen?