Wüstenarten gemeinsamkeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

. Mangel an flüssigem Wasser über einen Großteil der Zeit (des Jahres) oder auch ganz durchgehend

- spärliche oder keine Vegetation (Pflanzenwuchs)

- häufig große Hitze während des Tages (gilt aber nicht für alle Wüsten) und große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sunshine0011 15.02.2016, 15:30

Danke! :)

0
MarioXXX 16.02.2016, 01:45
@Sunshine0011

Und die größte Wüste ist nicht etwa Sahara, sondern die antarktische Eiswüste mit 13,8 Millionen Quadratmetern.

0

Geringer Niederschlag, spärliche Vegetation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Extreme klimatische Bedingungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen: viiiiel  Sand, oder?

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MarioXXX 16.02.2016, 01:43

Nein, die antarktische Wüste z.B. besteht nicht aus Sand, sondern aus (fast) ewiges Eis. An manchen Stelle ist das Eis bis zu 4776m dick, sodass fast alle Berge komplett eingeschlossen sind.

0
Kuhlmann26 16.02.2016, 08:04
@MarioXXX

Für mich ist die Antarktis, oder auch nur Teile von ihr, keine Wüste.

0

Wassermangel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?