Würgreiz durch Antibiotika?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin.

Die einfachste Variante: Nimm die Tablette mit einer Pinzette auf, tauch sie kurz in ein Honigglas, lege sie Dir dann auf die Zunge und spüle sie rasch mit einem lauwarmen Früchtetee durch den Hals. Dabei wirst Du von der Tablette rein gar nichts schmecken.

Wenn Du das mit 20 Tabletten gemacht hast, solltest Du das Honigglas danach entsorgen, weil der Honig mit der Zeit den bitteren Geschmack der Tabletten annimmt und Dir somit spätestens dann wieder übel wird, wenn Du Dir den Honig aufs Brot schmierst.

Am Besten geeignet für solch eine Verwendung sind die Langnese Honig Minis (gibts in jedem größeren Supermarkt):

https://www.edeka-lebensmittel.de/item/images/1349497315/2000x2000/Langnese-Mini-Imker-Spezialitaeten-3x33-3g.jpg

Falls Honig nicht Dein Ding ist, mit Grafschafter Goldsaft funktioniert es genauso gut.

https://www.edeka24.de/out/pictures/generated/product/1/960\_960\_90/grafschafter\_goldsaft\_zuckerrbensirup.jpg

<

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Tablette nicht zuuu groß ist, könntest du versuchen, sie in irgendein kleines Stück Eßbares reinzudrücken und dann runterzuschlucken, in einen Kuchenbrocken oder in ein Semmelbröckchen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlage vor, dass du das Medikament mit einem Getränke, z.B. gesüssten Tee, einnimmst. Dann spielt der Geschmack der Tablette weniger eine Rolle. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schneller mit einem evtl. kohlensäurehaltigen Getränk runter damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?