Würdet ihr Windeln tragen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ja, würde ich und mache ich  im übrigen auch seit langem. Natürlich benutze ich die Windeln auch. 

Am Anfang ist die Sache etwas unangenehm, weil man  erst einmal seine eigenen Ekelgefühle überwinden muss. Ist das geschehen, trägt sich eine Windel fast wie normale Unterwäsche.  Es ist  wirklich nichts dabei. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 34 Jahre alt und trage seit fast 12 Jahren Windeln! Ich trage sie nicht weil ich sie mag, sondern weil ich als inkontinenter eben darauf angewiesen bin. Für mich sind Windeln ein Hilfsmittel, das er mir ermöglicht normal am Leben teilzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar würde ich lieber Windeln benutzen, als mit nasser Bekleidung durch die Stadt zulaufen.

Windeln ist ein Wäscheschutz, so wie Damenbinden/ bzw Tampons. 

wenn eine medizinische Notwenidkeit besteht. würde ich immer drauf zurück greifen.

Andere nutzen Windeln für ihr Fetisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja warum nicht ist doch nichts dabei, is ja nichts schlimmes oder verbotenes daran. Kommt ja auch immer darauf an was der grund für´s Windeln tragen ist!

Ist auf jedem fall besser eine Windel um zu haben als wie plötzlich in nasser oder gar volgemachter Kleidung dazustehen. Eine Windel ist ja eigentlich nur ein schutz für die Wäsche und dafür das keiner was davon bemerkt das man in die "Hosen gemacht hat", solange es nicht anfängt zu richen zumindest.   ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja würde ich und ich würde sie auch benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ich eine windel tragen würde,dann auch benutzen natürlich,dafür sind sie ja schliesslich da.

Viele Grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn ich mal 80 Jahre alt bin und Inkontinent, aber so lange Blase
und Schließmuskel noch funktionieren mit Sicherheit nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Menschen die Windeln als Fetisch haben.
Wer diesen Fetisch nicht hat, ist froh wenn er keine Windeln zu tragen braucht.
Inkontinenz ist eine unerfreuliche Sache. Freiwillig wünscht sich das niemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unabhängig davon dass ich sie aufgrund meiner Behinderung trage habe ich mit der Zeit auch einen Fetisch dazu entwickelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na besser als in die Hose machen oder? Vielleicht bei einer üblen blasenentzündung oder Inkontinenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich benutze sie auch, weil ich ein Teenbaby bin


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?