Würdet ihr verzeihen oder nichtt?

5 Antworten

Wenn ich ihm so sehr blind vertraue, dann wäre das für mich ein großer Vertrauensbruch. Ich würde es zwar verzeihen, aber mein Vertrauen zu ihm würde brauchen um je wieder wie vorher sein zu können. Eig sollte das ja nicht passieren wenn man sich liebt. Außer er meinte es als Spaß. Dann fände ich es ok.

wäre schon wütend, aber würde es ihm verzeihen. Würde fragen warum er es gemacht hat und warum er nicht mit dir geredet hat. An sich finde ich das ist (noch) kein betrügen aber trotzdem würde ich an deiner Stelle vorsichtig sein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn eure Beziehung wirklich so gut ist, dann würde ich es verzeihen. Also WIRKLICH verzeihen, nicht ständig im Hinterkopf behalten, ihm immer wieder vorhalten, sondern WIRKLICH verzeihen. Aber wenn er es wieder macht, dann sofort trennen, ohne nochmal nachzudenken. Man sollte keine halben Sachen machen. Das Leben ist zu kurz um sich mit halben Sachen zufrieden zu geben.

Das würde ich gar nicht aufbauschen vielleicht war es einfach nur aus Spaß gemeint.

deswegen würde ich bestimmt keine gut funktionierende Beziehung aufs Spiel setzen

Alleine davon auszugehen, dass ein einziger Mensch, einen anderen Menschen vollständig erfüllen kann, ist für mich ein Trugschluss!

Was möchtest Du wissen?