Würdet ihr trotzdem zur Fahrstunde gehen?

10 Antworten

Nein. Die Fahrschule sagt nur, dass du eine bestimmte Anzahl an bestimmten Fahrten brauchst und obendrein eine bestimmte Anzahl an Theoriestunden.
Du musst nicht zu jeder Stunde da sein wie in der normalen Schule.

Wenn es dir nicht gu geht dann bleib daheim und rufe in der Fahrschule an, damit sie dort bescheid wissen. Einmal fehlen ist nicht tragisch.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Solange deine Krankheit weder Reflexe noch Fahrstil beeinträchtigt und du keine Kopfschmerzen oder Übelkeit hast würde ich empfehlen zu gehen.

Was möchtest Du wissen?