Würdet ihr Tetra Co2 Depots empfehlen?

 - (Aquaristik, CO2)

1 Antwort

Hallo,

das Zeug ist das Geld nicht wert.

Entweder kauft man sich eine gescheite Co2-Druckgasanlage (gibt es auch gebraucht) oder man bastelt sich eine Bio-Co2-Anlage oder aber man pflegt tatsächlich nur solche Pflanzen im AQ, die keinen so hohen Co2 Bedarf haben. Auch davon gibt es genug.

Meist ist auch gar nicht fehlendes Co2 schuld, wenn die Pflanzen nicht grün, gesund und üppig wachsen, sondern eine ganze Reihe von Faktoren. Es fehlt meist zweiwertiges Eisen (das nicht auf Vorrat gedüngt werden kann), Magnesium, Kalium, Phosphat und Nitrat in der korrekten Relation, ausreichendes Licht in der richtigen Stärke und Farbe, etc. pp.

Kurz und bündig, aber völlig richtig!

1

Ich habe zwei Röhrenlichte es sind LED Leuchten drin. Es ist jetzt nicht so dunkel wie da wo die sonne nicht scheint. Es sollte eigentlich reichen🤷‍♂️. Habe jetzt aber ein Recht guten Angebot auf eBay Kleinanzeigen gefunden

0
@Lukas559

Ob das Licht reicht oder nicht, sagen dir die Pflanzen (wenn sie gut und gesund wachsen) oder aber eine entsprechende Berechnung. Niemals aber das eigene Auge.

1

Was möchtest Du wissen?