Würdet ihr so eine Person auch als schlechten Menschen abstempeln?

6 Antworten

Klingt nach meinem besten Freund.

Aber ich hab mich nicht von seinen Fehler abschrecken lassen, wie jeder andere. Ich habe erkannt, dass er auch jemand ist, für den es sich lohnt manchmal etwas in Kauf zu nehmen.

Wenn es darauf ankommt, kann ich mich nämlich zu 100% auf ihn verlassen.

Er hat einen inneren Kampf mit sich selbst und mittlerweile hat er sich auch schon um gebessert.

Solche Freunde sind so wichtig. Gut, dass du es erkannt hast. Auf die FReundschaft 🥂

1

Bedenke, das diese Person vielleicht zu Unrecht beschuldigt wird. Ich will nicht sagen, das man mit der Meinung das die Person ein schlechter Mensch ist komplett daneben liegt oder das man mit der Vermutung auf absurde Gedanken gekommen ist.

Aber um zu beurteilen ob die Person ein schlechter Mensch ist muss man schon mehr über die Hintergründe wissen.

Für einen schlechten Menschen würde sprechen, wenn sie absichtlich unzuverlässig und nachlässig ist. Wenn die Person damit gezielt andere Leute im Stich lässt, oder es ihr Spaß macht andere damit zu verletzten, oder wenn die Person absichtlich solche Eigenschaften besitzt. Wenn es der Person ganz egal ist wie sich andere damit fühlen, oder wenn sie keinen Wert darauf legt zu Verabredungen zu erscheinen, Vereinbarungen einzuhalten oder anderes in der Art was für die oben genannten Eigenschaften spricht, dann würde ich diese Person wahrscheinlich auch als schlechter Mensch sehen.

Wenn sie aber diese Eigenschaften hat, durch einen Vorfall der sie so verändert hat, würde ich sie keinesfalls als schlechten Menschen ansehen. Oder wenn die Person von Natur aus schusselig ist und Dinge verplant, dann würde ich es wahrscheinlich auch nicht tun.

Und wenn er oder sie sich Mühe gibt Zuverlässig zu sein, dann ist es meiner Meinung nach nicht ihre oder seine Schuld.

Es kommt eben ganz darauf an, weswegen die Person diese Eigenschaften hat.

Und nicht zu vergessen ist, das Menschen eben immer wieder Fehler machen.

HANAJa555

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin viel zu weise für mein Alter...Nein Spaß :P

Das kommt ganz darauf an. Pauschalurteile stimmen in der Regel eher nicht. Jeder von uns hat vielleicht im Leben mal schlechte Phasen, wo er viel um die Ohren hat und auch mal die Menschen in seinem Umfeld vernachlässigt. Das eine Person ein schlechtes Herz hat, weil die Beziehung vielleicht ne schlechte Phase hat oder evtl. abflaut würde ich in keinem Zusammenhang stellen. Auch ich habe Freundschaften, die sehr lang halten, aber dort gab es auch mal Phasen, wo man sich weniger gesehen und gehört hat. Ich bin da eher ein verständnisvoller Vertreter und meine wirklichen Freunde kriegen auch keine Panik, wenn es mal mit einer Verabredung nicht klappt. Ob du diesen Menschen knicken kannst, hängt davon ab, wie wichtig DIR die Freundschaft ist. Such das Gespräch und frage, warum zur Zeit der Wurm in der Freundschaft ist oder ob Du nur zu empfindlich bist. Kann natürlich auch sein, dass eine Freundschaft beendet wird, weil sie nicht mehr gewünscht ist. Manche lassen so ihre Freundschaft ausklingen, indem sie nichts mehr in sie investieren. In diesem Falle ist es ratsam, Reisende ziehen zu lassen 😥

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich würd einfach sagen da sie im Moment viel zu tun hat oder so

Du kannst sie ja mal fragen ob sie dich noch mag und beobachten ob sie lügt

Es mag dafür Gründe geben, doch ob der Mensch deshalb schlecht sein muss, geht aus diesem Verhalten nicht hervor.

Was möchtest Du wissen?