Würdet Ihr nach Tot eures Kindes ein weiteres bekommen?

12 Antworten

Das gestorbene Baby ist ein Individuum gewesen, was an irgendeiner Stelle in Deiner Seele weiterleben wird und es wird keinen Ersatz für es geben! Aber ein neues Baby ist auch ein neues, eben anderes Leben, in jeder Hinsicht! Viel Glück!!!

Es spricht für mich nichts dagegen, nach dem Tod eines Kindes noch (ein) weitere(s) Kind(er) zu bekommen. Meines Erachtens sollten verwaiste Eltern sich jedoch ausreichend Zeit nehmen um zunächst um das verlorene Kind zu trauern. Diese so wichtige Trauerzeit wird oft unterschätzt. Eine neue Schwangerschaft, ein "neues" Kind kann dies nicht ersetzen. Jedes Kind ist einzigartig, nicht zu ersetzen. Eltern sollten sich erst dann, wenn sie sich von ihrem verstorbenen Kind verarbschiedet haben, auf eine erneute Schwangerschaft und somit auf ein "neues" Kind einlassen. Diese Trauerzeit kann nicht in Tagen, Wochen oder Monaten festgemacht werden. Sie ist individuell, jeder Mensch geht anders mit seiner Trauer um. Es gibt eine Vielzahl von Erinnerungen, die während der Schwangerschaft und später, im täglichen Leben mit dem Kind, wieder aufleben. Um dies verkraften und bewältigen zu können, ist eine angemessene Trauer- und Verabschiedungszeit unerlässlich.

Wenn ein Baby verstirbt, ist es ein sehr tragisches und schmerzliches Ereignis, das man verkraften muss.

Das sollte aber nicht bedeuten, dieses schicksalhafte Geschehnis zum Anlass zu nehmen, sich nicht mehr für ein neues Baby zu entscheiden. Ein neues Baby sollte auch nicht als "Ersatz" angesehen werden, sondern es steht ganz für sich als ein Glückserlebnis, nachdem man das Trauererlebnis beenden musste.

Ein neues Baby beansprucht mit Recht neue positive Gefühle und Fürsorge, unabhängig von dem zurückliegenden traurigen Ereignis.

Multivitamin " Now True Balance ". Was als Ersatz ?

Dieses Multivitamin wird von Julia Ross ( Was die Seele essen will ) empfohlen, ist aber zur Zeit in Deutschland schwierig zu bekommen. Kennt jemand einen gleichwertigen Ersatz ?

...zur Frage

Würdet ihr eure Seele an den Teufel verkaufen wenn ihr dafür Reichtum und Macht bekommen würdet?

...zur Frage

Hat man sich durch Selbstverletzungsnarben sein weiteres Leben versaut?

Was würdet ihr dazu sagen? Mir ist schon bewusst das ich es in vielen Bereichen wahrscheinlich schwerer haben werde!

Was denkt ihr?

Bitte nicht löschen

Danke

...zur Frage

Kalte Lücke/Vertiefung neben Fensterrahmen - wie füllen?

Hallo,

bei einem meiner Fenster klafft zwischen Fensterrahmen und Wand eine Lücke/Vertiefung (ca. 1cm tief). Diese ist vergleichsweise kälter, sicherlich auch weil die Heizungsluft kaum in diese kleine Lücke hineinkommt. Wenn ich ganz genau in die Lücke reingucke, glaube ich auch schon ein wenig Schimmel entdecken zu können.

Wie soll ich die Lücke am besten füllen? Hätte an Dämmwolle gedacht, die ich dort reinpresse und dann mit Kalkputz abdichte oder ob ich einfach mit Acryl fülle. Was, denkt ihr, ist am besten?

...zur Frage

Kalender mit 365 Türchen? - Hilfe!?

Aallso - ich möchte meiner freundin zum geburtstag einen Kalender( einen mit Türchen zum öffnen ) schenken den ich 1. selbst füllen kann

2. der 365 Türchen also für jeden tag eine hat

ich weiß das klingt ziemlich merkwürdig aber es wäre echt gut zu wissen ob man die hülle ( also ohne füllung) irg.wo her bekommen kann denn sonst müsste ich das ding selbst basteln und das wäre echt kompliziert lg

...zur Frage

Bestem Freund einen Blasen?

Hallo Leute, Ich bin 17 Jahre alt und habe einen besten Freund.. Irgendwie habe ich seit einiger Zeit das Verlangen ihm einfach einen zu blasen.. ich weiß nicht, wieso ich das will, aber, wenn er bei mir zu Besuch ist, kann ich manchmal an nichts anderes mehr denken. Und ich meine.. er ist ja auch nur ein Junge und meines Erachtens finden die es ja glaube ich nicht soooo mega doof, einen geblasen zu bekommen. ich habe noch nie jemandem einen geblasen und habe auch sonst keine Erfahrungen in dieser Hinsicht. Er auch nicht. Meine Frage wäre, ob ich ihn einfach fragen soll, ob ich ran darf.. :D aber ich glaube das kommt mega komisch rüber! Und ich habe auch Angst, dass er das gar nicht will und dann bin ich die Dumme die irgendwie auch billig ist (oder?) und ich will nicht, dass er so von mir denkt! Ein Rat wäre nett :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?