Würdet ihr mit einer Star wars Frisur in die schule gehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klar, am vierten Mai immer doch. ;)


Aber mal im Ernst. Mach dir ne Frisur und los gehts! Wenn es dir gefällt und noch einigermaßen gut aussieht, hallo, worauf wartest du noch? Was soll denn daran peinich sein? Leute laufen mit allerhand Frisuren und vor allem Nicht-Frisuren rum, da hat bis jetzt auch noch keiner was gegen gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar - mach doch - und wie schon gesagt, es gibt mittlerweile keine Frisur mehr, die nicht "geht". Nur pass auf, dass Du nicht wie die Gretel aussiehst - Leia sah schon zeimlich "gretelig" aus - aber das liegt vielleicht wie immer im Auge des Betrachters. Und wenn der Rest dazu passt (dass man erkennt, dass es die Frisur von Leia ist und nicht einfach nur "Dutt") - dann ist es sicher o.k. Es gibt auch Leute, die können einen Kartoffelsack anziehen und sehen unglaublich toll aus (ich seh dann aus, als hätte ich einen Kartoffelsack an...)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also diese Ohrschnecken trugen zu (Ur) Omas Zeiten die kleinen Mädchen - süüüß...

Die geflochtenen Varianten sind zwar eher für die Wiesn geeignet, aber warum nicht...

Die Steckfrisur bekommst du als Laie nie und nimmer hin, ist auch viel zu überdrüber - für einen Ball sehr schön und edel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leia Frisur außerhalb von Karneval finde ich schon peinlich. Die Rey Frisur geht, wenn du sie sauber stecken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Fasching? Ja :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?