Würdet ihr mit einem chronischen Handekzem arbeiten gehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was ist Dir wichtiger, das Geld oder Deine Gesundheit, wenn es nicht mehr geht, hör auf bis es besser ist, oder versuch vielleicht etwas anderes zu finden. Putzen ist nicht gerade die optimale Beschäftigung um eine Hand heilen zu lassen.

Geh lieber arbeiten zieh Handschuhe an.

Dann aber zum Hautarzt.

Ekzeme sind so vielseitig: manche mögen Fett, andere werden dadurch nur schlimmer.

Geh am Montag mal zum Aldi (Aldi Süd), die haben eine Natursole Salbe mit Urea im Sortiment. Kaufen!

Die benutze ich sogar gegen meine Neurodermitis und hilft ganz toll. Dauert halt ein bisschen.

Zum Doc würde ich aber mal gehen, der macht einen Abstrich und legt eine sog. Kultur an. Vielleicht brauchst du dann ein leichts Cortison-Präparat.

Leider ist zu befürchten, dass du dein Handekzem eben WEGEN dieses Jobs hast...!

Bitte lies diesbzgl. meine Antwort unter Bläschen an Fingern und Handrücken....!!

Wenn du wirklich, wirklich eine Verbesserung möchtest, solltest du dich als allererstes krank schreiben lassen! Danach kannst du in der Apo eine hydrocortisonhaltige Salbe kaufen, mit der du deine Hände behandeln kannst, um die Entzündung erst mal runterzukriegen.

Vermeide Tenside, Konservierungsmittel, Phosphate, Reinigungsenzyme und Duftstoffe!!!

Lass dich beim Dermatologen auf entsprechende Substanzen testen - und denke mal ernsthaft darüber nach, ob du nicht auch noch andere Fähigkeiten hast, die du pekuniär nutzen kannst, ohne dich dabei gleich krank zu machen... o.O

In jedem Fall brauchst du jetzt vor allem dringend ein Stückchen Geduld und Fürsorglichkeit für dich und deine Bedürfnisse!

Viel Glück und gute, gute Besserung!

Geh mal zu deinem Hausarzt, wenn dein Dermatologe noch im Urlaub ist. Ich würde mich an deiner Stelle krankschreiben lassen. Gerade als Reinigungskraft könntest du Bakterien etc. an deine Hand bekommen....könnte nicht so schön enden.

Die Hände gut mit fettcreme behandeln - Melkfett oder ringelblumensalbe, Hamamelis ist auch gut aber teuer.

Immer viel schmieren und bevor Du putzen gehst noch viel mehr...

Auch Nachts solltest Du die Hände dick einschmieren und BaumwollHandschuhe anziehen...

Du gehst ja sicher arbeiten weil ihr das Geld braucht, also arbeiten gehn? JA

Was möchtest Du wissen?