Würdet ihr mit dem Flugzeug fliegen, obwohl es schon Flugzeugabstürze gab?

18 Antworten

Nach der Logik dürfte man kein Flugzeug mehr fliegen, fast jede Flugzeug typ dieser Welt hatte schon mal Abstürze zu beklagen ob 737, a320 oder welches Flugzeug auch immer die sind fast alle schonmal abgestürzt

Würde man nie wieder mit dem Auto fahren, obwohl es viel zu viele tödliche Unfälle mit dem Auto gibt?

Würde man nie wieder mit dem Bus fahren, weil einige Busse verunglückt sind?

Würde man nie wieder schwimmen gehen, weil einige schon ertrunken sind?

Würde man nie wieder die eigenen Beine benutzen, weil mal Menschen sehr unglücklich gestolpert und empfindlich hingefallen sind?

Würde man nie wieder...?

Woher ich das weiß:Hobby – Bücherwurm und kreativer Texter. Hobby-Philosoph.

Verzichtest du auf die Teilnahme am Straßenverkehr? Da gibts und gabs viel mehr Tote.

Es gibt gute Gründe aufs Fliegen zu verzichten.

Die Unfallstatistik (die das Flugzeug als sicherstes Verkehrsmittel ausweist), ist keiner davon. Im Gegenteil.

Sämtliche Verkehrsmittel bergen ein Unfallpotenzial, und selbst zu Fuß ist man davor nicht sicher.

Unfälle kann man auch im Haushalt erleiden.

Man muss und kann mit dieser Situation leben.

Ja, ich laufe obwohl schon Fußgänger gestolpert sind und umngefahren wurden. Auch nutze ich ein Flugzeug wenn es notwendig ist.

Was möchtest Du wissen?