Würdet ihr Kosmetik kaufen, von der ihr wüsstet, dass sie Tierversuche durchführt?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Wenn ich wüsste das der Hersteller seine (nicht die Fabrik sondern da wo diese Kosmetik überhaupt entwickelt wird) Kosmetikprodukte bzw. Bestandteile davon an Tieren testet?

Bio-Produkte kaufen bzw. speziell gekennzeichnete Produkte kaufen . Und falls ich mal etwas nicht finde bzw. es mir zu teuer wäre, würde ich schauen welche Kosmetika man simpel selbst herstellen könnte ^^

Ja, ich habe einige Produkte, wo ich auch weiß, dass Tierversuche durchgeführt werden. Andersrum habe ich aber auch Produkte, wo keine Tierversuche durchgeführt werden. 

Ich finde Tierversuche schrecklich & würde, wenn ich könnte, jedes Tier bei mir aufnehmen. Nur leider habe ich dazu nicht die Möglichkeiten. 

Komplett auf die Produkte mit Tierversuchen verzichten, kann ich leider nicht. 

Die meisten Kosmetikarten führen ja garkeine Tierversuche selbst durch, es sind die Rohstoffe in den Kosmetika, die an Tieren getestet wurden. Die Endprodukte von z.B. maybelline oder L'Oréal sind ja tierversuchfrei. da wäre ich nicht so empfindlich und würde sagen, dass ich da gegen tierversuche bin, da diese Rohstoffe ja nicht nur für Kosmetik verwendet werden. Ich bin da zweigeteilt... Tierversuche zum Schutz des Menschen: ok, aber nicht wenn man bei dem Versuch zB sieht dass das Tier schon leidet und es weiter leiden lässt. Bei sowas müsste man das Tier direkt erlösen! Und das machen die meisten Wissenschaftler die mit sowas zu tun haben eben nicht. Und das finde ich grausam. Aber mal ehrlich... wir können sowieso nichts dagegen tun... also ist es egal, ob wir die Endprodukte nun kaufen oder nicht ;)

So weit es sich vermeiden lässt, kaufe ich keine Kosmetik für die Tiere leiden mussten oder gestorben sind. Jedoch habe ich noch einige Kosmetika hier liegen, die das Kriterium nicht erfüllen. 

Das kommt daher, dass meine Mutter mir immer mal wieder Kosmetika mitbrachte und ihr ist es egal ob dafür Tierversuche durchgeführt wurden/ werden oder nicht... :( 

Viele Firmen müssen in anderen Ländern sogar an Tieren testen z.B in verschiedenen Ländern Asiens in Deutschland ist das seit der neuen Chemikalien Verordnung verboten ! Ich würde trotzdem auch bei Herstellern kaufen die in Asien Produkte verkaufen und sie dort testen lassen müssen ! Weil so an sich die Firma nichts dafür kann und ich dazu nicht weiß welche Marken e auch in Asien gibt und welche nur national sind ^^

Auf gar keinen Fall. Hab mich über die Problematik informiert und es ist einfach nur ekelhaft, was mit den Tieren angestellt wird. Ich setze auf vegane Naturkosmetik!

Nein - niemals ! Ich vertraue auf die Marken bzw. Firmen, von denen ich sicher weiss, das sie nicht hinterrücks und heimlich im Ausland testen lassen, weil die Philosophie dahinter auch die meine ist. Außerdem stelle ich vieles selbst her, denn das Einfachste ist oft das Beste. Viel Erfolg für deine Schularbeit...:)

Wenn ich es explizit wüsste: Nein

Unbewusst ist mir das aber sicher schon passiert

Ich versuche, so etwas zu vermeiden. Aber ich verwende auch gar nicht so viel von dem Zeug.

Eigentl. Nein , aber wenn ich ein bestimmtes Produkt brauche und es das nur von der einen Marke die Tierversuche macht gibt mache ich (Wirklich Selten !) mal eine Ausnahme ...

Nein. Für Kosmetik sollte kein Tier leiden. Das gleiche gilt aber auch für andere Luxusartikel, die der Mensch so in seinem Leben verbraucht.

Kommt darauf an welchen Nutzen es erfüllt und um was für ein Tierversuch es sich handelt.

Da es aber in der EU eh verboten ist, erübrigt sich auch dieses Gedankenspiel für mich.

In der Grundlagenforschung und zu medizinischen Forschung bin ich eindeutig für Tierversuche ja.

Ich sage dazu nur wenn Tiere wie Menschen sind ist es unethisch an ihnen versuche durchzuführen wenn Tiere nicht sind wie Menschen wieso nützen diese Versuche nichts.

2
@ichbinkeintoast

Das müsste man die Menschen fragen, die die Versuche durchführen. Die haben schon ihren Grund.

0
@Omnivore07

Wäre insofern interessant zu wissen, was diese Menschen wohl den Contergan-Opfern oder den Hinterbliebenen von an tödlich wirkenden Medikamenten (obwohl "erfolgreich" am Tier getestet) verstorbenen Patienten antworten würden...

1

sehr ungern, gibt genug alternativen

Wenn Preis-Leistung stimmt, natürlich.

Sind dir die Tiere egal?

1
@honigtopflein

Ja. Derzeit wird eine ganze Gruppe von Menschen in Deutschland mehr und mehr bedroht. Da habe ich keine Zeit für Tiere, die klar unterhalb des Menschen stehen.

1

Für mich stehen Tiere mittlerweile über Menschen. Schau dir das hier doch mal alles an. Menschen sind so schlimm. Ich weiß nicht ob unsere Art mehr kann als nur anderen wehtutun und Angst zu verbreiten.

0

Nein, das würde ich nicht

Nein auf keinen Fall

Ich versuche es yu vermeiden, wo ich kann.

LG

Klares NEIN.

Kosmetik wird sowieso überbewertet - mir reicht meine Sheabutter :).

Was möchtest Du wissen?