Würdet ihr irgendwas an meiner Bewerbung korrigieren?

 - (Ausbildung und Studium, Beruf, Bewerbung)

7 Antworten

  • Betreff: OK
  • Anrede: Gut
  • 1. Absatz: Der Einleitungssatz ist in Ordnung. Habe keine Fehler gefunden. Finde ihn aber zu lang. Kürze ihn etwas ab!
  • 2. Absatz: Du kannst den ganzen Absatz löschen, weil ich ihn nicht wichtig finde. Das ist nicht dein einziges Praktikum gewesen. Das andere Praktikum erscheint mir für deine Ausbildung relevanter. Du solltest näher auf das andere Praktikum eingehen.
  • 3. Absatz: Ich würde näher auf dieses Praktikum eingehen, weil du dabei dich für deine Ausbildung entschieden hast.
  • 4. Absatz: Dieser Absatz ist viel zu lang. Du musst ihn unbedingt zusammenfassen.
  • 5. Absatz: Dieser Absatz widerspricht sich mit dem dritten Absatz. Das sorgt etwas für Verwirrung. Ich würde diesen Absatz löschen!
  • 6. Absatz: Du solltest deine Stärken nicht nur aufzählen!
  • 7. Absatz: Klingt nicht gut. Bsp.: "Ich freue mich auf ein persönliches Kennenlernen bei einem Vorstellungsgespräch" oder "Über die Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr".
  • Grußformel: OK
  • Unterschrift: Sehr gut. Deine Unterschrift einzuscannen ist eine gute Idee. Dadurch hebst du dein Anschreiben von anderen Anschreiben ab. Mach das auch beim Lebenslauf!
Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Irgendwie ist da was widersprüchlich.

Während eines Praktikums in einer Firma als Kauffrau für Büromanagement wurde mir endgültig klar, dass ich eine Ausbildung....

Weiter unten im Text aber

Inzwischen habe ich mich bereits in der Ausbildungsordnung der Kauffrau für Büromanagement eingelesen und bin mir sicher, die richtige Berufswahl zu treffen.

Genau so möchtest du für Entscheidungsfindung Praktikum machen.

________

Zuerst beteuerst du dass deine Entscheidung "endgültig klar" ist, dann brauchst du wegen Bestätigung Praktika oder hast dich "eingelesen und bin mir sicher, die richtige Berufswahl zu treffen".

Somit widerspricht der zweite Teil erster Aussage

stimmt, das müsste wohl chronologisch geordnet werden oder besser ganz weg damit...

0

In deiner Bewerbung schreibst du, dass du an einem berufsvorbereitenden Lehrgang teilnimmst. Wird da nicht das Schreiben einer Bewerbung gelehrt?

Die Bewerbung ist langweilig und nichtssagend. Für die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement ist das Praktikum im Kindergarten völlig uninteressant und gehört nur der Form halber in den Lebenslauf, mehr nicht.

Beschreibe welche Tätigkeiten du bereits im Praktikum gemacht hast. Details dazu fehlen gänzlich. Die organisatorischen Aufgaben - was genau durftest du organisieren und mit welchem Ergebnis?

Deine Bewerbung liest sich wie eine Vorlage aus dem Internet. Kaum ein Personaler wird sie bis zum Ende lesen; weil der Rest des Textes eigentlich schon klar ist. Somit landet dieses Anschreiben auf dem Stapel "Absagen".

Die ersten zwei Absätze kannst du komplett streichen. Es ist nicht wichtig, woher du die Stellenausschreibung hast. Und die Arbeit im Kindergarten passt nicht zum Bemühen um eine Stelle als Bürokauffrau.

Stattdessen kannst du schreiben, dass du in diversen Praktika auch erste Erfahrungen in den Tätigkeiten der allgemeinen Büroorganisation gesammelt hast.

Wichtig ist

  1. Das Anschreiben muss kurz und aussagefähig sein und sich auf den Wunschberuf konzentrieren. Und bitte fange nicht an mit "Hiermit bewerbe ich mich......." das macht man nicht mehr.
  2. Was sind die Tätigkeiten der Bürokauffrau? Warum gefallen sie dir?
  3. Warum willst du diesen Beruf lernen?
  4. Welche Fähigkeiten und Kenntnisse bringst du mit?
  5. Wo siehst du deine besonderen Stärken, die du für diesen Beruf benötigst?

Andere Informationen über Praktika und Fortbildungen, gehören in den Lebenslauf

Ich habe sie mir nicht durchgelesen, weil sie viel zu lang ist. Das werden viele recruiter auch so sehen. Das könntest du auf jeden Fall schonmal ändern und sie kürzen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Schließe mich an. Habe drei Sätze gelesen: viel zu gestelzt, zu viele Wiederholungen, zu viele Phrasen... sehr anstrengend zu lesen.

4

Weiß nicht aber was ich weglassen soll (((( finde irgendwie alles wichtig

0

Was möchtest Du wissen?