Würdet ihr in einer unglücklichen Beziehung fremdgehen (frage an die Frauen)?

19 Antworten

Ich würde nie fremdgehen und die Beziehung beenden wenn ich unglücklich bin.

...und sie dann alleine stehen und deshalb die Beziehung nicht beenden?

Ich hoffe nicht, dass jemand so tickt, das wäre echt egoistisch und mies. Und nur wer auch alleine klar kommt kann auch eine glückliche Beziehung führen.

Solche Frauen und auch Männer gibt es leider reichlich. Wissen mit sich selbst nichts anzufangen und hüpfen von einem Nest ins andere.

Eine Beziehung, die nicht mehr läuft, sollte man beenden, BEVOR man etwas Neues anfängt. Alles andere ist feige, unfair und verletzend.

Von Experte AmysAngel bestätigt
  1. Würde ich nicht, auch wenn das Verlangen da ist.
  2. Ja, natürlich kommt das hin und wieder vor. Bei Männern ebenso.

nein ich würde weder fremdgehen noch direkt schluss machen. wer ne beziehung wegwirft weil schlechte zeiten kommen hat meiner meinung nach die glücklichen zeiten nicht verdient.

bleiben und zusammen durchstehen und die beziehung wieder glücklich machen mit der zeit solange die liebe beidseitig noch da ist und beide daran arbeiten und ihren teil beitragen

erst wenn's nichts mehr zu retten gibt und die liebe weg ist oder dinge vorgefallen sind die man nicht verzeihen kann/sollte beenden

fremdgehen ist nie eine option und nie gerechtfertigt

Beeindruckend 👌! Gute Antwort und echt tolle Einstellung! Respekt 👍

1

Fremdgehen aber eventuell die Beziehung beenden, wenn es mit dem anderen etwas Ernstes ist!

Was möchtest Du wissen?