würdet ihr in der Ukraine aktuell urlaub machen?

15 Antworten

Ich bin ein Breslevi, das ist eine jüdische Glaubensrichtung. Der Gründer starb vor ca 200 Jahren im Uman, Zentral-Ukraine. Einmal im Jahr treffen sich im Herbst einige zig-Tausend Juden aus aller Welt an dem Grab von Rabbi Nachman. Beten, tanzen und sind fröhlich.

Würde man mich einladen mitzukommen, mein Nachbar neben mir ist auch Breslevi, klar, ich würde sofort die Einladung annehmen. Ich war noch nie in der Ukraine.

Wie kommt man auf die Idee, solch eine Frage zu stellen? Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

Die Reporter sind ja wohl nicht zum Spaß in der Ukraine und liegen nicht am Strand von Mariupol dumm rum.

Aber wenn es Dich so sehr interessiert - nur zu. Gute Reise.

Wenn kein Krieg ist, dann vielleicht. Allein schon aus Mitleid muss ich mal in die Ukraine, denn sie braucht Geld, um sich wieder aufzubauen.

Zurzeit aber auf keinen Fall.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich interessiere mich für Osteuropa 🇷🇺🇵🇱🇺🇦🇧🇾

Die Reporter werden natürlich dafür bezahlt und das nicht gerade wenig.

Ich würde dort nicht in den Urlaub gehen. Es ist mir einfach zu gefährlich.

Die Reporter sind dort, weil es ihre Arbeit ist, von dort zu berichten. Sie verbringen nicht ihren Urlaub in der Ukraine.

Was möchtest Du wissen?