Würdet ihr in 3 Schichtbetrieb Arbeiten wollen?

7 Antworten

Arbeite in der Pflege und muss sagen, dass ich eigentlich sehr gerne in Schichten arbeite. Je nachdem wie viel Prozent du arbeitest, hast du dann auch mehrere Tage am Stück frei usw.

Es ist mir ehrlich gesagt lieber um halb drei schon heimzukommen als von 8 bis 17 Uhr zu arbeiten und nichts mehr wirklich vom Tag zu haben.

Wenn man in 3 Schichtbetrieb arbeitet, hat man nicht mehrere Tage frei, man arbeitet doch ganz normal

0
@Micha30

Wenn du 12 Tage durcharbeitest, hast du danach mehrere Tage frei.

0
@Terri101

Bei euch vielleicht in der Pflege, in der Industrie arbeitet man ganz normal 3 Schicht

0

Nein. Ich wollte mal Krankenpfleger lernen, habe mich dann aber wegen des Schichtdienstes dagegen entschieden. Ich glaube das würde das Privatleben zu stark beeinflussen.

Viele machen das gerne, für andere kommt das überhaupt nicht in Frage. Nicht jeder Mensch ist gleich. Ich (Frau) habe das 10 Jahre gemacht, immer Früh, Spät und Nacht, war eine schöne Zeit. Mein Mann macht es seit über 35 Jahren, könnte sich auch nichts anderes vorstellen.

Warum macht man sich da sein Leben kaputt ?

Na wenn man man das Auf Dauer Macht, kann mir keiner erzählen das das ohne gesundheitliche Folgen bleibt,. Für mich wahr es sehr schwer wegen der Nachtschicht, ansonsten früh und spät kein Problem

0
@Micha30

Na wie gesagt, jeder verkraftet das anders.

0

Hab ich einige Jahre gemacht, damit ich überhaupt Arbeit hatte (Callcenter mit 24/7 Support). Habe mich dann aus dem Job heraus beworben und im neuen Betrieb nur Früh und Spät gehabt.... heute arbeit ich in einem "normalen" Bürojob mit Gleitzeit und fahre vorher Tageszeitungen aus... und geniesse es, um 14.30 Feierabend zu haben (fange um 6 Uhr an)!

Wenn ich gesund wäre, hätte ich kein Problem damit, denn ich war immer eine Nachteule. Doch da seit über 10 Jahren meine Epilepsie sehr labil und schwierig ist und ich regelmäßig epileptische Anfälle bekomme, geht das gar nicht. Denn Schlafmangel ist einer der größten Anfallsauslöser bei mir und ein ständig gestörter Schlafrhytmus wäre das reinste Gift für mich.

Was möchtest Du wissen?