Würdet ihr gerne in das größte, schönste, fortgeschrittenste, mächtigste Land USA auswandern?

18 Antworten

Die Sichtweisen sind da recht unterschiedlich.

Ich empfinde die USA mehr als ein goldenes Klo, bei dem der Abfluß verstopft ist und als Gegenmaßnahme nicht der Klempner gerufen sondern ein Duftspray benutzt wird.

Militärisch, Wirtschaft, politisch das stärkste Land der Welt. Alles kommt von den USA

0
@USAFan301

Auch da ist mein Blickwinkel ein anderer. Es stimmt, sehr viel kommt aus den USA. Aber sehr vieles von dem, was da kommt empfinde ich so wie das, was aus einem überlaufendem Klo hochsteigt.

1
@USAFan301

Du glaubst das andere wissen es besser. Warum hat denn die USA einen Handelskrieg auf den Weg gebracht, weil sie überlegen sind, sicherlich doch nicht?

0
@zetra

Sieh es mal so: Was andere zu wissen meinen ist mir absolut egal. Und ebenso egal ist es mir, wenn jemandem meine Ansichten nicht passen. Hier wurde eine Frage gestellt und ich habe darauf geantwortet.

1
@Dxmklvw

Du bist doch nicht mein Adressat, guck noch einmal nach.

1
@zetra

Sorry. Ich habe nicht richtig hingeschaut.

2
@USAFan301

Wer nur copy and paste kann, kommt in den USA ganz sicher unter die Räder. Vorsicht, ist nix für Dich, Leute die nur Schablonen nachplappern haben sie selbst schon genug.

0

nettes bild, imho recht passend, wobei das klo nur für wenige golden ist...

1

Die USA sind sicherlich noch das mächtigste Land, aber sie sind weder das fortschrittlichste noch das größte.

Du solltest dir mal die Abtreibungs Gesetzgebung in Textes anschauen, die sozialen Verhältnisse in den Südstaaten, der katastrophalen Zustand der öffentlichen Medien.

Schau dir an wie die USA insgesamt mit der Pandemie umgehen und man bekommt nur noch Brechreiz. i

Wie nennt man einen Amerikaner mit Krankenversicherung und ohne Waffe?

Kanadier :)

was grenzt an dummheit? mexiko und kanada.

1

Kaufkraftbereinigt liegt die USA mit ihrem BIP auf Platz 2

Index der menschl. Entwicklung auf Platz 17

Demokratieindex auf dem 25. Platz

Auf dem Index für wirtschaftliche Freiheit rangieren die Vereinigten Staaten auf Platz 17.

Platz 44 bei der Rangliste der Pressefreiheit.

Auf dem Weltfriedensindex findet man die Staaten auf Platz 128

Seit der Gründung führten die USA über 200 Kriege, denen über 7 Millionen Menschen das Leben kosteten - ohne die beiden Weltkriege!

62% aller Insolvenzen gehen auf Arztrechnungen zurück (Stichwort: keine Krankenversicherung)

7 Millionen Arbeitslose (5,8%)

Sie sind nicht das größte Land, sondern auch hier auf Platz 4

Auch nicht das schönste Land, sonst wären sie beim Happinessreport nicht auf Platz 14

Bei der "Macht", Best Countrys Ranking, liegen sie fast gleichauf mit China. Wenn man die Menschen selbst fragt läuft inzwischen Russland den USA den Rang ab. Also auch schon hier fast auf dem 2. Platz.

Nein, auf den American Nightmare kann ich gut und gerne verzichten.

Aber Reisende soll man nicht aufhalten.

AstridDerPu

größte, schönste, fortgeschrittenste, mächtigste

Das liegt im Auge des Betrachters. Ich für meinen Teil bin nicht sehr an den USA interessiert, abgesehen von einigen interessanten Sehenswürdigkeiten und Teilen der Kultur und Musik.

Was möchtest Du wissen?