Würdet ihr gern jeden Morgen Frühstück serviert bekommen?

Das Ergebnis basiert auf 46 Abstimmungen

Nein 41%
Es muss nicht jeden Tag sein 28%
Ja, hätte ich gern jeden Tag 15%
Bekomme ich schon 11%
Ich stehe nicht früh genug auf dafür 4%

24 Antworten

Nein

Weil ich fast immer nur einen süßen Fakemilchkaffee trinke und eine Banane esse.

Aber ich habe nichts gegen ein (gelegentliches) schönes, üppiges Hotelfrüstück.

Bei uns Zuhause mache ich in der Regel das Frühstück, da mein Vater oft recht lange noch arbeitet und einige Minuten mehr Schlaf ihm gut tun.

Ich serviere meiner Freundin und mir das Frühstück, sie uns das Abendessen. Das Mittagessen gestalten wir zusammen. Da sind wir ein eingespieltes Team, und es ist sowohl schön, etwas zu zaubern, als auch sich etwas bringen zu lassen.

Es muss nicht jeden Tag sein

Unter der Woche nicht, denn an Arbeitstagen bin ich eine grummelige Frühaufsteherin, die am liebsten allein mit der Katze frühstückt und vor dem ersten Kaffee sowieso nicht ansprechbar ist.

Am Wochenende würde ich mir das aber ab und zu schon mal gefallen lassen. :D

Es muss nicht jeden Tag sein

Immer mal wieder bestimmt schön, aber ich habe morgens auch gerne Zeit für mich und entscheide mich auch gerne spontan nochmal um, was ich denn essen möchte

Was möchtest Du wissen?