Würdet ihr für drei Monate mit jemanden in eurem Alter und Geschlecht ein Zimmer teilen?

Das Ergebnis basiert auf 33 Abstimmungen

Vielleicht 48%
Nein 27%
Ja 24%

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein

In erster Linie brauche ich meine Privatsphäre.

Dazu kommt, dass man sich vielleicht bei manchen sachen nicht einigt wird z.B. ob das Fenster jetzt offen sein darf oder das die andere Person die Musik leiser machen soll.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Vielleicht

Kommt natürlich auf den Grund an, aber grundsätzlich würde ich auch mit dem anderen Geschlecht und anderen alter zusammen wohnen, wenn es sinnvolle Gründe dafür gibt.

Vielleicht

Keine Ahnung, es kommt auf die Person an, wenn sie fremd unf kriminell ist, dann nicht. Wenn ich dafür aber mit einen Mädchen, dss nett ist, in so einer Art WG wohne, wo beide zahlen sollen, dann eben schon.

Lg

MissEinstein

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich lebe schließlich auch und bin ein Mensch ^^
Ja

Das würde ich schon machen, warum auch nicht! Wenn man allerdings nicht gut miteinander auskommt, würde ich das ändern wollen!

Ja

War früher bei der Bundeswehr normal, da hast du dir für 15 Monate lang eine Stube mit bis zu 6 Männern geteilt. Also warum sollte das nicht möglich sein.

Damals wurden wir nicht gefragt, mit wem wir die Stube teilen wollen. So wie du fragst, kannst du dir zumindest aussuchen wer mit dir in einem Zimmer schlafen soll.

Was möchtest Du wissen?