4 Antworten

Was hat das mit 30€ zu tun? Da verdiene ich ja das 3-fache und muss mich nicht mit so Schlangen in die Grube werfen! Hm, ... würde das eher kostenlos am Wochenende zum Ausgleich machen ^^+gg

Für den Mann dürften 30 Euro ziemlich viel Geld sein. Ich würde es auch nicht für 100 Euro pro Stunde machen, aber vor allem, weil es nach einer ziemlich öden Arbeit aussieht und ich lieber mit Menschen zu tun habe, nicht etwa, weil ich ein Problem mit Schlangen hätte. Gefangen hab ich schon mal welche mit der Hand. Ekel ist da keiner, wohl aber Respekt vor Giftschlangen.

Nein, aber die Schlangen haben alle keine Giftzähne mehr.

Was möchtest Du wissen?