Würdet ihr für 1000€ mit einem Fremden schlafen?

Das Ergebnis basiert auf 97 Abstimmungen

Nein (bin biologisch weiblich) 45%
Nein (bin biologisch männlich) 35%
Ja (bin biologisch männlich) 14%
Ja (bin biologisch weiblich) 5%

45 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Würdest du für 1Mio mit mir schlafen?"
"Ja!"
"Und für einen Euro?"
"Für was hälst du mich eigentlich?!"
"Was du bist, wissen wir beide nun schon, nur der Preis wurde noch nicht ausgehandelt."

Nein (bin biologisch weiblich)

Ich würde ihn eher für 1000 Euro verpeitschen. Aber er und ich müssen angezogen bleiben. Außerdem würde ich das in 10 Minuten regeln und nicht stundenlang.

Unter bestimmten Umständen schon. Hat was richtig sündiges und verdorbenes wenn man sich dafür bezahlen lässt. Allerdings muss ich schon mit der Frau wirklich schlafen wollen

Nein (bin biologisch weiblich)

Für 1000 Eier würde ich meinen Freund niemals betrügen! Schließlich wurde ich schon mehrmals von meinen bisherigen Partnern mit einer anderen betrogen und ein 6. Mal will ich diesen Liebeskummer nicht mehr durchmachen!

Noch nicht einmal, wenn du mir alles Gold von Dagobert versprichst! Denn ich liebe meinen Freund über alles und ich weiß es, dass er mich auch über alles liebt!

und ich weiß es, dass er mich auch über alles liebt!

Wie bei den fünf davor. Alles klar!

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Beste Grüße

Hans Dieter

2
@hanzzdieter
Wie bei den fünf davor. Alles klar!

Ja, ja: Wer den Schaden hat, braucht sich um den Spott keine Sorgen zu machen!

Aber ich weiß, dass der jetzige einfach der richtige ist; auch wenn du, mein lieber Hans-Dieter mir nicht glaubst :-))

2
Nein (bin biologisch männlich)

Das ist ein bisschen widerlich mit jemanden zu schlafen den man nicht mal kennt.

Was möchtest Du wissen?