Würdet ihr Frauen mit einen Arbeitslosen zusammen sein?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Nein 53%
Ja 47%

8 Antworten

Ja

wenn ich ihn liebe ist mir egal welchen beruf er hat, oder ob gar keinen.

Wenn er aber dann natürlich in der Beziehung mir klarmacht, dass er nicht arbeiten will, nur weil ich ja schon arbeite, und genug für uns beide verdiene, dann würde ich das nicht einsehen. (ich arbeite zwar noch nicht, sondern bin in der schule, aber meinte jetzt in der Theorie)

Ja

Klar, warum nicht? Prinzipiell ist Arbeitsloser nicht gleich Arbeitsloser, aber ja, warum nicht? Auch Arbeitsuchende können lieb und charmant sein. Es sollte halt nicht der primäre Lebenslauf sein.

Nein

Eher nicht. Ich wünsche mir einen Partner an meiner Seite, der dann wie ich mit beiden Beinen fest im Leben steht, mit wem ich eine Zukunft aufbauen kann und der nicht rumhängt, während ich arbeite.

Was verstehst Du unter "einem Arbeitslosen"? Wurde er vor kurzem arbeitslos und ist nun auf der Suche nach einem neuen Job oder ist er schon lange arbeitslos?

Das ist ein großer Unterschied.

Ich hätte kein Problem, wenn mein Mann mal kurze Zeit arbeitslos wäre.

Ja

Ja, sicher, das sagt doch nichts über seinen Charakter, sein Aussehen, sein Verhalten und seine inneren Werte.

Was möchtest Du wissen?