Würdet Ihr euren Chef einen Schokokuchen backen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ha, meine Chefs haben in meinen 38 Berufsjahren viele Torten von mir bekommen und die Kollegen haben schon immer damit gerechnet, dass sie dann etwas davon ab bekommen. Das war auch immer so. Kaffee und Sekt kamen dann meistens vom Chef dazu. Aber das kommt immer sehr auf das Verhältnis zwischen Chef und Sekretären - was ich war - und überhaupt auf das gesamte Betriebsklima an. Vielleicht kannst du ihn, wenn du nicht sicher bist, vorher fragen: Ich würde Ihnen gern eine Torte zum Geburtstag, vielleicht zum Verteilen an die Mitarbeiter, wäre das in Ihrem Sinne ..." o.ä. usw.

Ich würde es machen :) Aber ich liebe meinen Chef auch😁 Er ist einfach der Beste.
Kommt drauf an wie euer Verhältnis ist, wenn ihr euch gut versteht dann würde ich es machen, sonst nein. Das kommt dann auch nen bisschen komisch rüber

Wenn du allgemein ein gutes Verhältnis mit ihm hast, dann kannst du das ruhig machen.

Wenn du sonst das ganze Jahr nicht viel mit ihm am Hut hast, würde ich es lassen.

Nein! Back ihm einen!
Wenn du ein arschkriecher wärst, dann wärst du ein Zäpfchen und kein Mensch

Wenn ihr auch gute Freunde seid oder euch sehr gut Versteht= Ja
Wenn ihr wenig miteinander zu tun habt= Nein

Ich finde das eine sehr tolle Idee von Dir und ich wuerde mich sehr darueber freuen.Ich sehe das auch nicht als A....Kriecherei,einfach eine feine Geste.

Ich waere auch gerne Dein Kollege oder Vorgesetzter.

Wenn der Verhältniss gut ist ja, sonst kannst du einfach Schokolade kaufen und es ihm schenken.

Klar, ist doch eine nette Geste :) Würde auch nicht sagen, dass das komisch rüberkommt^^ 

Kommt auf euer Verhältnis an.

Was möchtest Du wissen?