Würdet ihr eurem Besuch erlauben nackt zu sein wenn er/sie es möchte?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er oder sie es umbedingt möchte, dann kann die Person das meinetwegen gerne machen. Habe damit kein Problem. Lediglich muss je nach Möbelart wo die Person sich hinsetzt ein Handtuch o.ä. drunter gelegt werden.

Eine Freundin möchte es gerne. Mir ists egal, bin ja selbst meist nackig.

5

ist zwar schon eine weile her, aber ich schreib trotzdem mal was dazu. wir (ellies, sister und ich) sind zuhause immer den ganzen tag lang nackt. freunde,verwandte und bekannte wissen das darauf "keine rücksicht genommen wird" soll heissen wir bleiben auch nackig. aber meine eltern verlangen nicht von besuchern das die sich auch ausziehen, ist denen überlassen, "freiwillig" wenn man so will.einige ziehen sich dann aber auch aus.

wenn meine freunde mal zu besuch sind,die behalten ihre klamotten aber an. meine mam und meine sis laufen den ganzen tag lang immer durchs haus, kommen auch mal in mein zimmer.meine freunde schauen den beiden ja gerne hinterher, und das die auf die jungs wirken kann man auch durch die jeans sehen, aber sie sind ein bischen zu verklemmt und würden sich schämen, wenn meine mutter oder schwester sehen wie sie auf die jungs wirken.dabei ist so ein ständer doch zum einen was natürliches und zum anderen haben meine mam und meine sis ja auch schon meinen ständer gesehen, wenn die jungs da dann also plötzlich mit latte sitzen würden würde das die beiden nicht überraschen oder schokieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn die Person sich nirgends hinsetzt oder "irgendwas" berührt, dann wäre es okay für mich. Sie kann sich ja auf ein Handtuch setzen o.ä.

Die Person müsste aber schon eher eng mit mir befreundet sein.

Wenn Du deinen Besuch sehr sehr gute kennst und es Dir persönlich auch nichts ausmacht, warum dann nicht. Wenn Du es nicht möchtest, dann muss er/sie sich daran halten. Selbst wenn Du es erlauben solltest, sollte die nackte Person sich aus hygienischen Gründen zumindestens immer auf ein Handtuch setzten.

Bei der netten Nachbarin von oben, hätte ich kein Problem damit. Bei meinem Kumpel Volker: Auf gar keinen Fall! :))

Aber generell fänd ich es etwas seltsam. Möchte auch eigentlich keine Handtücher auf die Polstermöbel legen.

Und jetzt im Winter, muss man bestimmt die Heizung komplett aufdrehen, wenn der Besuch nackt ist.

Von daher: Muss nicht sein! ;)

Keine Angst die Heizung muss kaum höher gedreht werden

1

Was möchtest Du wissen?